Praktikumsplatz für das Berufsanerkennungsjahr

Die Universitätsstadt Oldenburg, Zentrum im Nordwesten mit etwa 170.000 Einwohnerinnen und Einwohnern, bietet zum 1. Oktober 2018 teamfähigen und engagierten

Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern beziehungsweise Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen
mit Abschluss Bachelor of Arts (B. A.), Schwerpunkt Soziale Arbeit

einen Praktikumsplatz für das Berufsanerkennungsjahr in der Wohngruppe für Mädchen und Jungen des Amtes für Jugend und Familie (Jugendhilfezentrum).

Die Beschäftigungsbedingungen und das Entgelt richten sich nach dem Tarifvertrag für Praktikantinnen und Praktikanten des öffentlichen Dienstes.

Wir schätzen kulturelle Vielfalt und Mehrsprachigkeit und freuen uns über Bewerberinnen und Bewerber, die dazu beitragen.

Haben Sie Fragen? Dann wenden Sie sich an Annett Mönch vom Fachdienst Personal und Organisation, Telefon 0441 235-3474.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an ausbildung(at)stadt-oldenburg.de . Die Bewerbungsfrist endet am 22. Juni 2018.