Arbeitsmarktakteure im Nordwesten Niedersachsen gründen Fachkräftebündnis

Im Juli 2014 hat die Niedersächsische Landesregierung die „Fachkräfteinitiative Niedersachsen“ ins Leben gerufen. Sie soll einen entscheidenden Beitrag zur Fachkräftesicherung für die niedersächsische Wirtschaft leisten. Zur regionalen Verankerung der Fachkräfteinitiative hat das Land Niedersachsen entsprechende Arbeitsmarktakteure dazu aufgerufen, „Regionale Fachkräftebündnisse“ zu gründen.

Insgesamt acht solcher Bündnisse haben sich mit ihrer eigenen Fachkräftestrategie erfolgreich beim Land Niedersachsen vorgestellt und wurden zunächst bis August 2018 anerkannt. Darunter fällt auch das „Regionale Fachkräftebündnis Nordwest“ », an dem sich alle relevanten Akteure aus der Region beteiligen.

Sie haben Fragen?
Ihre Kontaktperson »

Die Realisierung des regionalen Kooperationsprojektes "Regionales Fachkräftebündnis" ist möglich mit Unterstützung von: