außer der Reihe am Mittwoch 13 bis 14 Uhr: cre8_forum Corona

Ideen – Lösungen – Projekte in Zeiten von Corona

In Zeiten von Corona sind innovative Ideen und Lösungen für die Aufrechterhaltung und Gestaltung von Wirtschaft, Bildung, Kultur und Gesellschaft gefragt. Dazu findet jeden Donnerstag das cre8_forum Corona als Videokonferenz statt unter dem Motto „Ideen für Jetzt“. Das nächste Mal allerdings außer der Reihe am Mittwoch, 20. Mai 2020, von 13 bis 14 Uhr. Dann wird mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern während des Forums ein konkretes Projekt für eine kurzfristige Umsetzung vorbereitet: Ein Corona-konformes Happening zur Vorstellung von Unternehmen, Gastronomie und Kultur in Oldenburg. Die ersten Planungen finden Sie hier » (PDF, 210 KB). Beteiligen Sie sich gern am weiteren Prozess!

Hervorgegangen ist das Projekt aus einem Brainstorming, in dem verschiedenste Ideen zu folgenden Ideen entwickelt wurden:

  • Abstand halten/Abstand sichtbar machen
  • Masken/Face Shields
  • Digitales Arbeiten        
  • (Digitale) Vermittlung von Informationen: Bildung/Schulungen/Fortbildungen
  • Veranstaltungen sowie Gastronomie

Die Ideen sind zur freien Verfügung! » (PDF, 208 KB)

Per Videokonferenz dabei sein

Hier finden Sie den Link zum cre8_forum Corona:
Nehmen Sie an meinem Meeting per Computer, Tablet oder Smartphone teil.
https://global.gotomeeting.com/join/154203069 »

Sie können sich auch über ein Telefon einwählen.
Deutschland: +49 891 2140 2090

Zugangscode: 154-203-069

Falls Sie noch nicht dabei waren, teilen Sie uns bitte Ihre E-Mail-Adresse mit, damit wir Ihnen die Ergebnisse des Forums senden können.

Die Krise mitgestalten

Als Betroffene, Fragende, Interessierte, Ideensuchende und Ideengebende, Querdenkende, (potenzielle) Macherinnen und Macher aus Unternehmen sprechen wir Sie für eine Teilnahme an. Das cre8_forum zeigt in einem agilen und kreativen Prozess, wie sich mit Ihnen ein Projekt stufenweise ganz praktisch aus einer Ideenfindung zu einem konkreten Projekt und dessen Umsetzung entwickelt – Alltagsgeschäft der Kreativwirtschaft.

Veranstalter sind die Wirtschaftsförderung Oldenburg, das Netzwerk cre8 oldenburg, unterstützt durch das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung.