Programm

Im Rahmen des Programms werden bundesweit mehr als 7.000 halbe Fachkraftstellen in der Kita und in der Fachberatung gefördert. Der Bund stellt zwischen 2016 und 2020 Mittel im Umfang von 800 Millionen Euro zur Verfügung und leistet so einen Beitrag zur Qualitätsentwicklung in der Kindertagesbetreuung.

Ziel ist, dass alle Kinder von Anfang an von guten Bildungsangeboten profitieren.