Integrationsgruppen in Krippen

In den Integrationsgruppen werden Kinder, die von einer Behinderung betroffen oder bedroht sind, gemeinsam mit Kindern ohne Behinderung betreut und gefördert.

Sollte Ihr Kind in diesem Sinne einen besonderen Förderbedarf haben, können Sie es wie folgt für die Krippe anmelden:

  • Melden Sie Ihr Kind in einer oder mehreren der unten aufgeführten integrativen Krippen online an »
  • Bitte setzen Sie bei der Anmeldung ein Häkchen für den Integrationsbedarf.
  • Nehmen Sie Kontakt zur gewünschten Krippe auf.
  • Holen Sie einen Antrag auf Eingliederungshilfe bei der Krippe oder im Amt für Teilhabe und Soziales » ab.
  • Füllen Sie den Antrag aus und senden diesen mit bisherigen Befunden an das Amt für Teilhabe und Soziales.
  • Sie erhalten dann eine Einladung zu einem Untersuchungstermin im Gesundheitsamt »

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich an die Krippe, das Amt für Teilhabe und Soziales, das Amt für Jugend und Familie oder die Ärztinnen und Ärzte wenden.

Integrative Krippen

Seit dem 1. August 2012 gelten für die Betreuung von Kinder mit Behinderung im Alter unter drei Jahre in Krippen und Kleinen Kindertagesstätten die Regelungen des Niedersächsischen Landesamtes für Soziales, Jugend und Familie. In Oldenburg wurden im Jahr 2010 durch eine Arbeitsgruppe sechs Krippeneinrichtung ausgewählt, die eine wohnortnahe Betreuung von Kindern mit Behinderung im Alter unter drei Jahren anbieten:

  • Kindergruppen Ostlandstraße, Ostlandstraße 14, Träger: Kindertagesstätten- und Beratungsverband
  • Kindertagesstätte Kennedystraße, Kennedystraße 44, Träger: Verein für Kinder
  • Kindertagesstätte Philosophenweg, Philosophenweg 23, Träger: Diakonisches Werk
  • Kindertagesstätte Sperberweg, Sperberweg 30, Träger: Stadt Oldenburg
  • Krippe Dietrichsweg, Dietrichsweg 37, Träger: Kindertagesstätten- und Beratungsverband
  • Krippe Hermannstraße, Hermannstraße 54, Träger: Verein für Kinder

Weitere Informationen erteilt das Amt für Jugend und Familie der Stadt Oldenburg, Frau Galts, Telefonnummer: 0441 235-2816.