Kindertagesstätten

Tage der offenen Tür

Die Kindertagesstätten im Stadtgebiet Oldenburg bieten im Januar 2022 für das neue Kita-Jahr „Tage der offenen Tür“ oder ähnliche Kennlernmöglichkeiten an.

Grundsätzlich gilt bei den Tagen der offenen Tür die aktuelle Niedersächsische Corona-Verordnung. Aus der Corona-Verordnung müssen zwingend folgende Punkte eingehalten werden:

  • Kontaktdaten müssen hinterlegt werden
  • Mund-Nasen-Schutz ist verpflichtend zu tragen

Darüber hinaus führen viele der Einrichtungen die Besichtigungen unter der 2G oder 3G-Regel durch.

Die Planungen sind abhängig von der Entwicklung der Pandemie-Lage und den aktuellen Verordnungen. Daher können sich die Angebote kurzfristig ändern oder ganz abgesagt werden. Bitte schauen Sie regelmäßig nach, welche Regelungen für Ihre Wunscheinrichtungen aktuell gelten.

Kontaktdaten und Termine

Anmeldung und Terminvereinbarung zum Kennenlernen der Kindertagesstätte sind zwingend erforderlich und verbindlich. Viele Einrichtungen bitten darum, dass die Erziehungsberechtigten das Angebot möglichst ohne Kinder wahrnehmen.

Unter den nachfolgenden Links finden Sie nach Stadtteilen sortiert Informationen zu den Kontaktdaten und Terminen der Kennenlernangebote der Kindertagesstätten. Die Daten werden laufend aktualisiert.

Anmeldung für Krippen- und Kindergartenplätze

Der Anmeldezeitraum für die Oldenburger Kindertagesstätten in städtischer und freier Trägerschaft läuft vom 1. bis 31. Januar 2022. Hier finden sie alle Informationen rund um die Kita-Anmeldung »