Holger Broers

Axios 3D Services GmbH

Im Technologiepark 4
26129 Oldenburg

E-Mail: h.broers(at)axios3d.de
Zur Webseite von Axios 3D »


Geschäftsleitung: Holger Broers

Mitarbeitende (Anzahl): 9

Ausbildungsberuf: 

  • Fachinformatikerin/Fachinformatiker
    freier Ausbildungsplatz zum 1. August 2021

Besondere Merkmale unserer Ausbildung: Das Besondere ist die Arbeit in der Entwicklung von optischen Messsystemen in der Medizintechnik. Die Ausbildung deckt ein sehr breites Spektrum der Anwendungsentwicklung ab. Neben Anwendungen der Medizininformatik, werden auch hardwarenahe Applikationen mit FPGAs (Field Programmable Gate Array) als auch komplexe mathematische Algorithmen entwickelt. Für jeden Fachbereich stehen eigene Ansprechpartner zur Verfügung.

Struktur und Geschichte: Axios 3D wurde 1999 gegründet und ist seit 2005 DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 13485 zertifiziert. 2009 wurde das Stereomesssystem CamBar B1 entwickelt. Systeme von Axios 3D werden erfolgreich im Bereich der Cochlea-Navigation und orthopädischen Chirurgie eingesetzt. Gekrönt wurde die Cochlea-Applikation mit dem Forschungsartikel „Instrument flight to the inner ear“ in Science Robotic im Mai 2017.

Tätigkeitsfeld: AXIOS 3D entwickelt Soft- und Hardwarelösungen in der optischen Messtechnik für industrielle und medizinische Applikationen.

Firmenphilosophie: Über den Weg der kontinuierlichen Verbesserung wollen wir eine dauerhafte Basis für die Entwicklung unseres Unternehmens schaffen. Das Engagement jeder einzelnen Mitarbeiterin und jedes einzelnen Mitarbeiters im Verbesserungsprozess ist dabei von entscheidender Bedeutung.

Unternehmenskultur: Mitarbeiterzufriedenheit hat für uns einen hohen Stellenwert, denn nur zufriedene Mitarbeiter sind motiviert, qualitativ hohe Leistungen zu erbringen. Unsere Mitarbeiter zeichnen sich aus durch hervorragende Teamarbeit sowie hohe Flexibilität und Qualifikation.

Auszeichnungen: 
TOP 100 im Jahr 2019.
2. Platz Innovationsnetzwerk Niedersachsen 2017
2. Platz Kooperationsnetzwerk Niedersachsen 2001

Blick in die Zukunft: Wir entwickeln gemeinsam mit unseren Partnern echtzeitfähige und hochpräzise optische Messsysteme.