NetwIn 3.0, Bildungs- und Koordinierungsstelle

Grundsätzlich können sich alle Migranten und Flüchtlinge auch in allen anderen Angeboten beraten lassen. Sollte jedoch eine Beratung im Kontext des Einreisestatus oder insbesondere im Migrationszusammenhang erforderlich sein, steht diese spezialisierte Stelle zur Verfügung:

  • NetwIn 3.0
    Neuzugewanderte mit einer Aufenthaltsgestattung oder Duldung sowie Bleibeberechtigte mit dem Ziel der Integration in Arbeit. Hier besteht eine besonders enge Zusammenarbeit mit dem Verein pro:connect e.V ».

Stadt Oldenburg

Bildungskoordination für Neuzugewanderte

Sie haben schulpflichtige Kinder ohne Deutschkenntnisse? Sie haben allgemeine Fragen zu Bildungsangeboten in Oldenburg? Das Amt für Zuwanderung und Integration bietet Beratungen zu unterschiedlichen Themen an, um Ihnen das Ankommen in Deutschland zu erleichtern. Hier finden Sie Informationen zum Beratungsangebot Bildungskoordination für Neuzugewanderte »