Berufsbildende Schulen 3

Am Montag, 21. Januar 2019, informierten und berieten Lehrkräfte der Berufsbildenden Schulen 3 (BBS 3) um 16.30 Uhr über die Fachoberschulen, die Berufsoberschule, die Berufsfachschule Sozialpädagogische/r Assistent/in sowie über die einjährigen Berufsfachschulen für Realschulabsolventen in den Bereichen Hauswirtschaft und Pflege, die Berufsfachschule Gastronomie, die zweijährige Berufsfachschule Pflegeassistenz und die Fachschule Heilerziehungspflege im Schulgebäude Maastricher Straße 27. Im Anschluss um 18:00 Uhr erfolgte die Beratung über das Berufliche Gymnasium Gesundheit und Soziales mit den Schwerpunkten Sozialpädagogik, Ökotrophologie und Gesundheit/Pflege. 

Für das Berufsvorbereitungsjahr kann ein Termin für ein Beratungsgespräch abgesprochen werden unter Telefon 0441 9836139 oder per E-Mail an schule(at)bbs3-ol.de

An den BBS 3 können folgende Bildungsgänge besucht werden:

  • Berufseinstiegsklasse Lebensmittelhandwerk und Gastronomie
  • Berufseinstiegsklasse Körperpflege
  • Berufsvorbereitungsjahr Lebensmittelhandwerk und Gastronomie, Textiltechnik und Bekleidung, Körperpflege, Hauswirtschaft und Pflege oder Agrarwirtschaft, Schwerpunkt Gartenbau
  • einjährige Berufsfachschule Hauswirtschaft
  • einjährige Berufsfachschule für Hauptschulabsolventen Gastronomie oder Lebensmittelhandwerk
  • einjährige Berufsfachschule für Realschulabsolventen Gastronomie oder Hauswirtschaft und Pflege
  • zweijährige berufsqualifizierende Berufsfachschule Pflegeassistenz
  • berufsqualifizierende Berufsfachschule Sozialpädagogische/r Assistent/in
  • zweijährige berufsqualifizierende Berufsfachschule Kosmetik
  • Fachoberschulen: Sozialpädagogik; Ernährung und Hauswirtschaft; Agrarwirtschaft, Bio- und Umwelttechnologie, jeweils in den Klassen 11 und 12
  • Berufsoberschule Gesundheit und Soziales und voraussichtlich Ernährung und Hauswirtschaft
  • berufliche Gymnasien: Gesundheit und Pflege, Ökotrophologie oder Sozialpädagogik
  • Fachschulen: Sozialpädagogik oder Landwirtschaft
  • zwei- oder mehrjährige Fachschule Heilerziehungspflege
  • landwirtschaftliche Unternehmerschule

Weitere Informationen gibt es bei den BBS 3 telefonisch unter 0441 983610 oder im Internet unter www.bbs3-ol.de ».