Reportage über die Musikschule und den Zukunftstag dort

Heute ist Zukunftstag und ich, Jonathan, bin zum Pressebüro gegangen. Es hat viel Spaß gemacht.
Ich schreibe eine Reportage über ein Interview mit Holger Denckmann, dem Leiter der Musikschule Oldenburg, die wir heute besucht haben. Als wir reingingen war ich schon ein bisschen aufgeregt, aber es hat geklappt. Kurz nachdem wir angekommen sind, haben wir mit dem Interview angefangen. Holger Denckmann war so nett uns zu verraten, dass er sogar ein Instrument studiert hat: das Vibraphon. Spielen tut er aber zwei Instrumente. Einmal Schlagzeug und natürlich Vibraphon.

35 Standorte und 3.000 Schüler
Denckmann ist noch gar nicht so lange Leiter der Musikschule, erst seit sieben Monaten. Trotzdem muss er viel erledigen: Denn er plant derzeit vieles alleine. Eigentlich sollte die Musikschule auch einen stellvertretenden Leiter haben, doch momentan ist das nicht der Fall (die Stelle ist grade ausgeschrieben).

Insgesamt kann man bei der Musikschule ungefähr 30 Orchester- und Rock- und Popmusik-Instrumente lernen wie Gitarre und Geige. Allerdings gibt es wesentlich mehr Instrumente, die weniger oft gespielt werden. Die ganzen Instrumente kann man auf über 35 Standorte in der Stadt verteilt lernen. Lehrer hat die Musikschule auch viele, nämlich 70. Auch Schüler hat sie viele, 2.000 ältere Instrumenten-Spieler und 1.000 Kleinkinder, die bei der Musikschule angemeldet sind.

Es gab heute natürlich auch Zukunftstag-Kinder bei der Musikschule, denen wir ebenfalls ein paar Fragen gestellt haben. Die erste Frage war, was sie an diesem Tag bisher schon gemacht haben: Als erstes  haben sie eine Führung durch die Musikschule gemacht, danach haben sie sich mit den Instrumenten befasst. Nachmittags sollten sie noch den Musikunterricht an unterschiedlichen Standorten kennenlernen. Die zweite Frage war, wieso sie sich für den Zukunftstag bei der Musikschule entschieden haben: Eine Antwort war, dass ein Mädchen sehr gerne Musik macht und das später vielleicht auch beruflich machen möchte. Ein Junge hat geantwortet, dass sich der Zukunftstag bei der Musikschule bei einer Beschreibung im Internet sehr spannend anhörte.