Cadillac - Stadt Oldenburg
Cadillac

Herzlich Willkommen im Cadillac – Zentrum für Jugendkultur

Foto: Stadt Oldenburg
Eingang des Cadillac. Foto: Stadt Oldenburg

Willkommen auf der Homepage des Cadillac - dem Zentrum für Jugendkultur

Wir bieten eine Vielzahl von Veranstaltungen aus fast allen musikalischen Bereichen, wie zum Beispiel: Rock, Pop und Heavy Metal und Elektro, bis hin zu Singer-/Songwriter, Folk und Gothic. 

Unsere Konzerte und Partys sind ebenso für die breite Masse, wie auch für Subkulturen, für Jung und für Alt und oft für die ganze Familie geeignet.

Darüber hinaus setzen wir uns stark für die musikalische Förderung junger Menschen ein, unterstützen, informieren und bieten Plattformen für junge Künstler, wie auch für erfahrene Musiker. 

Seit November 2017 ist auch unser neuestes Projekt erfolgreich gestartet: Das Cadillac-Bandhaus mit sieben Proberäumen, zwei Tonstudios und einem Workshop/Projekt/Tanzraum. Den Pressebericht zur Eröffnung findet Ihr hier: Cadillac-Bandhaus 

Tagesaktuell gibt es uns auch auf Facebook! »

 

Eine Übersicht über alle unsere bevorstehenden Veranstaltungen findet Ihr hier »

 

Euer Cadillac-Team

********************************

Sing Das Ding!

Bild: Sing Das Ding Plakat
Bild: Sing Das Ding Plakat

 Sing Das Ding! ist am 24. Januar wieder am Start!

Als Front-Säue agieren Marco Neumann und Marcus Friedeberg und geben den Ton an für Songs aus Pop, Rock, Folk, Charts und natürlich vielen Party-Klassikern und vielleicht sogar die eine oder andere Metal-Hymne. Volksmusik und Schlager gibt es aber nicht! Ein Muss für alle zwischen 16 und 56, die Spaß am kollektiven Singen ohne Fremdschäm-Faktor haben.

Die Texte gibt es auf der Leinwand, die Party steigt im Saal. Eintritt nur 6 Euro und ausschließlich an der Abendkasse!

 

My'tallica live im Cadillac - Achtung: Ausverkauft!

Foto: My'tallica
Foto: My'tallica

Das Konzert ist ausverkauft, es wird auch keine Tickets mehr an der Abendkasse geben!

 

 

b.o.s.c.h. live im Cadillac

Foto: Inga Kimbel
Foto: Inga Kimbel

Am 27. Januar wird das Cadillac bis in die Grundfesten erschüttert, wenn b.o.s.c.h. und Sturmfahrer nach Oldenburg kommen.

Die kompromisslose Härte von b.o.s.c.h., ihre unverwechselbare Mischung aus Metal, Punk, Rock, Hardcore, Thrash und elektronischen Versatzstücken, spiegelt sich in ihrem künstlerischen Credo wider: „Wir machen Krach!“ erklärt Gitarrist Christian ́Ledde` Heil und bringt die Philosophie seiner Gruppe auf den Punkt: „Bei uns wird oldschool gerockt, bis die Hose flattert.“

Als Support sind dieses Jahr Sturmfahrer aus Bad Segeberg dabei. Die fünf norddeutschen Hardrocker machen seit 2012 zusammen Musik und teilen sich regelmäßig die Bühne mit Bands wie Testosterol und Demons Trap. Dieses Mal sind sie Mit b.o.s.c.h. unterwegs und bereit das Cadillac am 27. Januar zu rocken!

Noch gibt es Tickets im Vorverkauf »

The New Roses live im Cadillac

Foto: Stephen Porteous
Foto: Stephen Porteous

The New Roses live am 02. Februar um 20:30 Uhr live im Cadillac

 

The New Roses aus Wiesbaden sind aktuell die erfolgreichste neue Hardrock Band in Deutschland.

In den vergangenen 3 Jahren standen THE NEW ROSES über 250 mal auf den Bühnen in Deutschland, Frankreich, England, Spanien, der Schweiz, Österreich, Ungarn, der Tschechischen Republik und Afghanistan.

Die Rockstars aus Wiesbaden gastierten unter anderem bei Mega Events wie dem UEFA Champions League Finale, Deutschlands größtem Harley Davidson Event, den Hamburg Harley Days, der Kieler Woche, Frankreichs größtem Rockfestival, dem Hellfest, dem Hard Rock Hell Festival in England u.v.a. und standen mit Top Stars wie Aerosmith, ZZ TOP, den Toten Hosen oder Airbourne auf der Bühne.

Mit ihrem neuen Album „One More For The Road” welches am 25.08.2017 weltweit veröffentlicht wurde, schafften THE NEW ROSES endgültig den Durchbruch in der internationalen Profi-Liga und landeten sensationell auf #20 der Deutschen Album-Charts. Ihre Singles „Life Ain`t Easy“ und „Every Wild Heart“ wurden in den vergangenen Monaten über 1800 mal auf über 50 Radiostationen in Deutschland gespielt und werden das noch immer.

Noch gibt es Tickets im Vorverkauf »

Saliva, Crazy Town, Davey Suicide und Griever live im Cadillac

Bild: Crazy Town
Bild: Crazy Town

Die Sensation ist perfekt! Die weltbekannten Bands Saliva, Crazy Town und Davey Suicide werden am 10.Februar ab 19:30 Uhr im Cadillac ein einzigartiges Club Konzert spielen. Die Metalcore Band Griever aus Groß Britannien wird den Abend lautstark eröffnen.

Dieses Paket aus weltbekannten Bands sollte man sich auf gar keinen Fall entgehen lassen, denn wann erhält man schon die Möglichkeit eine solche Kombination an einem Abend geballt in einer derartig privaten Atmosphäre wie dem Cadillac erleben zu können. Am 10. Februar ab 19:30 Uhr ist es soweit, und bis dahin gibt es die Tickets ab sofort im Vorverkauf an allen Reservix und AdTicket Vorverkaufsstellen, und hier in unserem Shop: Tickets »

Birth Control live im Cadillac

Bild: Birth Control
Bild: Birth Control

Am 16. Februar 2018 werden Birth Control erneut die Bühne des Cadillacs erklimmen, um eine unvergessliche Show zu liefern.

Nach dem plötzlichen Tod der Rocklegende Bernd "Nossi" Noske, dem Drummer und der Stimme von Birth Control († 18.02.2014), waren Fans und Musikerkollegen geschockt und alle stellten sich die Frage: "kann, bzw. sollte es überhaupt weitergehen mit der Band"?
Der Name Birth Control ist eng mit Nossi verbunden und ohne seine Stimme und sein Schlagzeug-spiel eigentlich Geschichte … doch wo ein Ende ist, ist auch ein neuer Anfang!
Birth Control stand (und steht!) immer für exzellente progressive Rockmusik, die über Jahrzehnte die Fans im In-und Ausland vor allem bei den Live-Konzerten begeisterten. Ohne Birth Control wäre die Musiklandschaft in Deutschland ärmer …! Warum also aufhören, wenn noch nicht alles getan ist?

Tickets im Vorverkauf gibt es wie immer hier »