Landtagswahl - Stadt Oldenburg
Landtagswahl

Gemeinsamer Kreiswahlausschuss lässt jeweils fünf Direktkandidaten zu

Am Freitag, 15. September 2017, ist in allen zur Landtagswahl in Niedersachsen gebildeten Kreiswahlausschüssen entschieden worden, welche Bewerberinnen und Bewerber direkt kandidieren können. Zudem hat der Landeswahlausschuss festgelegt, welche Parteien zur Landtagswahl antreten. Jeweils zwei Frauen und drei Männer wollen für den Wahlkreis 62 Oldenburg-Mitte/Süd und für den Wahlkreis 63 Oldenburg-Nord/West in den Landtag einziehen.

Unter dem Vorsitz des Kreiswahlleiters Ralph Wilken hat der Kreiswahlausschuss die frist- und formgerecht eingereichten Kreiswahlvorschläge der fünf nachfolgend genannten Parteien für den Wahlkreis 62 Oldenburg-Mitte/Süd beziehungsweise den Wahlkreis 63 Oldenburg-Nord/West  zur Landtagswahl am 15. Oktober 2017 mit den genannten Bewerbern einstimmig zugelassen:

Wahlkreis 62 Oldenburg-Mitte/Süd
Christoph Baak (CDU)
Ulf Prange (SPD)
Susanne Menge (GRÜNE)
Dr. Christiane Ratjen-Damerau (FDP)
Hans-Henning Adler (Die LINKE.)

Wahlkreis 63 Oldenburg-Nord/West
Dr. Esther Niewerth-Baumann (CDU)
Hanna Judith Naber (SPD)
Tim Harms (GRÜNE)
Benno Schulz (FDP)
Mousa Mazidi (Die LINKE.)

Damit bewerben sich insgesamt vier Frauen und sechs Männer um die beiden Direktmandate in den Wahlkreisen 62 und 63.

Der Landeswahlausschuss hat insgesamt 15 Parteien zur Landtagswahl zugelassen. Vier Parteien sind wegen fehlender Unterstützungsunterschriften nicht zugelassen worden. Einzelheiten dazu können den Veröffentlichungen der Landeswahlleiterin entnommen werden unter www.landeswahlleiter.niedersachsen.de »

Landtagswahl in Oldenburg

Am 15. Oktober 2017 findet in Niedersachsen die Wahl zum 18. Landtag statt. Die Oldenburger Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, über die künftige Zusammensetzung des Niedersächsischen Landtages mit zu entscheiden.

Amtliches Endergebnis

Am 20. Januar 2013 fanden die Landtagswahlen in Niedersachsen statt. Das Ergebnis der Wahl in Oldenburg können Sie hier einsehen » (PDF, 63 KB)