Veranstaltungen - Stadt Oldenburg
Veranstaltungen

Sie sind selbst Veranstalter?

Tragen Sie Ihre Veranstaltung kostenlos ein! Hier registrieren »

Eine kurze Bedienungsanleitung finden Sie hier als PDF »

Sie sind bereits als Veranstalter registriert? Dann können Sie hier » Ihre Veranstaltungen in den Kalender eintragen.






BildWannWas und wo
"Kolloquium zur nachhaltigen Raumentwicklung (ZENARiO)"

mit Prof. Dr. Ingo Mose u. Dr. Thomas Klenke

Wo: BIS-Saal
Wochenmarkt auf dem Pferdemarkt
Fotografie & GrafikDesign Peter Duddek, Oldenburg
21.01.2017
07:00 Uhr
Wochenmarkt auf dem Pferdemarkt
Wo: Pferdemarkt
Wochenmarkt auf dem Rathausmarkt
Rathausmarkt. Foto: Stadt Oldenburg
21.01.2017
07:00 Uhr
Wochenmarkt auf dem Rathausmarkt
Wo: Rathausmarkt
Foto Roman März, © VG Bild-Kunst, Bonn 2016
21.01.2017
10:00 Uhr
Die Welt in diesen rauschenden Farben
Meisterwerke aus dem Brücke-Museum Berlin

Als Hommage an die faszinierende Geschichte des Augusteums, wird der große Galeriesaal im Obergeschoss mit Meisterwerken der Brücke-Maler Erich Heckel, Ernst Ludwig Kirchner, Otto Mueller, Max Pechstein und Karl Schmidt-Rottluff wiedereröffnet.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Augusteum
Hochzeitsmesse 2017
Bild: Veranstalter
21.01.2017
10:00 Uhr
Hochzeitsmesse 2017
Hochzeitsmesse 2017 in Oldenburg - 25 Jahre "gruene Hochzeit" Die Hochzeitsmesse in Oldenburg feiert 25 Jahre "gruene Hochzeit"! Ein schoenes und zugleich treffendes Wortspiel. Denn auch in ihrer 25. Auflage besticht diese Messe durch Attrakti... Wo: Weser-Ems Hallen Oldenburg
S.Hillebrecht | Werkschule e.V.
21.01.2017
10:00 Uhr
Ausstellung SARAH HILLEBRECHT
"Zeitgenössische Holzbildhauerei" Wo: Werkschule - Werkstatt für Kunst und Kulturarbeit e.V.
Landesmuseum Natur und Mensch
21.01.2017
10:00 Uhr
Alle Wetter!

Ob schwülwarm, klar oder regnerisch – die vielfältigen Exponate von Schlammpeitzger, über Anemometer und Gewittertasche bis hin zu Robbendarmparka und Schlittknochen geben in der Ausstellung einen erstaunlichen Einblick in „Alle Wetter!“.

Wo: Landesmuseum Natur und Mensch
(c) Alex S. MacLean
21.01.2017
10:00 Uhr
Mensch und Küste: Was tun, wenn die Nordsee steigt?

Die Ausstellung vereint den Blick des Künstlers mit der wissenschaftlichen Analyse. Sie bietet Denkanstöße für den Umgang mit dem stetigen Anstieg des Meeresspiegels in den Küstenregionen und zeigt gleichzeitig die Schönheit des Wattenmeeres.

Wo: Landesmuseum Natur und Mensch
Natascha Kaßner, Sitzende in gelbem Kleid vor Rosa: Foto Oesterling
21.01.2017
11:00 Uhr
Künstler der Galerie bis 27. Januar 2017
Malerei, Grafik und Skulptur

Ausgestellt werden Arbeiten folgender Künstlerinnen und Künstler: Hein Bohlen, Michael Jastram, Natascha Kaßner, Anastasiya Nesterova, Jürgen Reichert, Brigitte Riesebrodt, Thomas Ritter und Armin Weinbrenner.

Wo: galerie kunstück
© Feldmann/Wagner
21.01.2017
11:00 Uhr
Friederike Feldmann & Alexander Wagner: Spööldeel
Ausstellung im Oldenburger Kunstverein

Die Ausstellung ist explizit für den OKV konzipiert. Beide Künstler arbeiten minimal gegenständlich auf Basis der Abstraktion alltäglicher Situationen. In klassischen Medien wie Malerei und Zeichnung befragen sie Raum als Material der Malerei.

Wo: Oldenburger Kunstverein
21.01.2017
11:00 Uhr
21.01.2017
14:00 Uhr
Workshop für Kinder

Workshops zu verschiedenen Themen mit Bastelaktionen.

Wo: Landesmuseum Natur und Mensch
Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH
21.01.2017
11:00 Uhr
Stadtspaziergang.
Sehenswert. Stadtspaziergang durch Oldenburg.

Kulturhungrige und Schatzsucher erkunden bei dieser Entdeckungstour durch Oldenburgs malerische Innenstadt viel Neues und Überraschendes. Was Mauern und Winkel in Oldenburg alles zu berichten haben, erzählt Ihnen unser Stadtführer jederzeit gern.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
Bildcollage/VHS Oldenburg
21.01.2017
11:00 Uhr
Hinter schwedischen Gardinen.
Ausstellung von Ingo Kürten und Kursteilnehmern

Bedrückende Stimmung und knisternde Spannung, aber auch unerwartet poesievolle Eindrücke - die Fotos dieser Ausstellung zeigen keine pure Dokumentation eines leer stehenden Gefängnisses, sondern Aufnahmen, die zum intensiven Betrachten herausfordern.

Wo: VHS Oldenburg
21.01.2017
13:30 Uhr
Theaterführung

Treffpunkt Theatercafé Eintritt 5 €

Wo: Oldenburgisches Staatstheater - Weitere Spielorte
Lauras Stern
Bild: Veranstalter
21.01.2017
15:00 Uhr
Lauras Stern
20 Jahre Lauras Stern - Die Original-Tournee-Produktion Als Laura wieder einmal nicht schlafen kann und aus dem Fenster schaut, sieht sie, wie ein Stern direkt vor dem Haus auf den Buergersteig faellt. Laura nimmt den Stern mit in ihr Zimmer. Doc... Wo: Weser-Ems Hallen Oldenburg
Prinzenpalais
21.01.2017
15:00 Uhr
Von Amazonen und Aschenbrödeln
Bildgespräche und Themenführungen

Wir prüfen historische Gemälde auf ihren erzählerischen Gehalt. Wie interpretiert der Maler Märchen, Mythen und Legenden?

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Prinzenpalais
21.01.2017
18:00 Uhr
Schule.Spiel.Theater

‚Boom! Zack! Peng!’ | ‚Battle of the Systems’ | ‚Klassenkampf’

Wo: Oldenburgisches Staatstheater / Exerzierhalle
21.01.2017
18:00 Uhr
Shanghai Vorgestern und Übermorgen

Fotoausstellung mit Fotos von Mitgliedern der GDCF Oldenburg e.V und Freunden über eine faszinierende Stadt in der Volksrepublik China

Wo: China-Restaurant ShangHai
21.01.2017
19:30 Uhr
La fille du régiment

Opéra comique von Gaetano Donizetti

Wo: Oldenburgisches Staatstheater
Veranstalter
21.01.2017
20:00 Uhr
Der Tod

„Der Volksmund sagt: die Besten sterben immer zu früh. - Fühlt man sich da nicht gekränkt, wenn man noch am Leben ist?", fragt der Tod mit unschuldiger Stimme seine Zuschauer.

Wo: Kulturzentrum PFL
21.01.2017
20:00 Uhr
Titanic (UA)

erinnert, erdacht und erlogen von Robert Gerloff und Jonas Hennicke
großzügig orchestriert von Hajo Wiesemann

Wo: Oldenburgisches Staatstheater
21.01.2017
20:30 Uhr
EWE Baskets Oldenburg – FRAPORT SKYLINERS
Die EWE Baskets sind nicht nur im Nordwesten Deutschlands eine der groessten Attraktionen - die Oldenburger Basketballer sorgen auch bundesweit und auf internationalem Parkett fuer Aufsehen. Der Deutsche Pokalsieger 2015 und Deutsche Meister 2... Wo: EWE Arena
"Kolloquium zur nachhaltigen Raumentwicklung (ZENARiO)"

mit Prof. Dr. Ingo Mose u. Dr. Thomas Klenke

Wo: BIS-Saal
Foto Roman März, © VG Bild-Kunst, Bonn 2016
22.01.2017
10:00 Uhr
Die Welt in diesen rauschenden Farben
Meisterwerke aus dem Brücke-Museum Berlin

Als Hommage an die faszinierende Geschichte des Augusteums, wird der große Galeriesaal im Obergeschoss mit Meisterwerken der Brücke-Maler Erich Heckel, Ernst Ludwig Kirchner, Otto Mueller, Max Pechstein und Karl Schmidt-Rottluff wiedereröffnet.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Augusteum
Hochzeitsmesse 2017
Bild: Veranstalter
22.01.2017
10:00 Uhr
Hochzeitsmesse 2017
Hochzeitsmesse 2017 in Oldenburg - 25 Jahre "gruene Hochzeit" Die Hochzeitsmesse in Oldenburg feiert 25 Jahre "gruene Hochzeit"! Ein schoenes und zugleich treffendes Wortspiel. Denn auch in ihrer 25. Auflage besticht diese Messe durch Attrakti... Wo: Weser-Ems Hallen Oldenburg
S.Hillebrecht | Werkschule e.V.
22.01.2017
10:00 Uhr
Ausstellung SARAH HILLEBRECHT
"Zeitgenössische Holzbildhauerei" Wo: Werkschule - Werkstatt für Kunst und Kulturarbeit e.V.
Landesmuseum Natur und Mensch
22.01.2017
10:00 Uhr
Alle Wetter!

Ob schwülwarm, klar oder regnerisch – die vielfältigen Exponate von Schlammpeitzger, über Anemometer und Gewittertasche bis hin zu Robbendarmparka und Schlittknochen geben in der Ausstellung einen erstaunlichen Einblick in „Alle Wetter!“.

Wo: Landesmuseum Natur und Mensch
(c) Alex S. MacLean
22.01.2017
10:00 Uhr
Mensch und Küste: Was tun, wenn die Nordsee steigt?

Die Ausstellung vereint den Blick des Künstlers mit der wissenschaftlichen Analyse. Sie bietet Denkanstöße für den Umgang mit dem stetigen Anstieg des Meeresspiegels in den Küstenregionen und zeigt gleichzeitig die Schönheit des Wattenmeeres.

Wo: Landesmuseum Natur und Mensch
FCG Gemeindezentrum
22.01.2017
10:30 Uhr
Gottesdienst
Gottesdienst feiern im Gemeindezentrum Deelweg

Dieser Gottesdienst ist eine Feier für Gott, zu der wir herzlich einladen. Egal, ob du unseren Glauben teilst oder einfach mal neugierig bist. Wir wollen alles dafür tun, dass Menschen Gott begegnen können, Gemeinschaft leben und Liebe weitergeben.

Wo: Freie Christengemeinde Oldenburg
22.01.2017
11:00 Uhr
The Piper of Hamelin

Jugendoper von J. Rutter ab 6 Jahren

Wo: Oldenburgisches Staatstheater / Exerzierhalle
22.01.2017
11:00 Uhr
LiteraTour Nord
Sabine Gruber: „Daldossi oder Das Leben des Augenblicks“

Bruno Daldossi, ein erfolgreicher Fotograf, hat sich auf die Arbeit in Krisen- und Kriegsgebieten spezialisiert. Nach vielen Jahren, in denen er für ein Hamburger Magazin fotografiert hat, begibt er sich mit Anfang Sechzig nur noch sporadisch auf seine gefährlichen Missionen. Als ihn seine langjährige Gefährtin Marlis wegen eines anderen Mannes verlässt, verliert er jeglichen Halt. In seine Trauer um den Liebesverlust mischt sich immer stärker die Frage, wie mit dem Leid der Welt, das er in seinen Bildern festhält, zu leben und wie damit umzugehen ist.

Wo: Musik- und Literaturhaus Wilhelm13
Augusteum
22.01.2017
11:00 Uhr
22.01.2017
14:00 Uhr
Öffentliche Führung - Die Welt in diesen rauschenden Farben
Meisterwerke aus dem Brücke-Museum Berlin Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Augusteum
© Feldmann/Wagner
22.01.2017
11:00 Uhr
Friederike Feldmann & Alexander Wagner: Spööldeel
Ausstellung im Oldenburger Kunstverein

Die Ausstellung ist explizit für den OKV konzipiert. Beide Künstler arbeiten minimal gegenständlich auf Basis der Abstraktion alltäglicher Situationen. In klassischen Medien wie Malerei und Zeichnung befragen sie Raum als Material der Malerei.

Wo: Oldenburger Kunstverein
Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH
22.01.2017
11:00 Uhr
Stadtspaziergang.
Sehenswert. Stadtspaziergang durch Oldenburg.

Kulturhungrige und Schatzsucher erkunden bei dieser Entdeckungstour durch Oldenburgs malerische Innenstadt viel Neues und Überraschendes. Was Mauern und Winkel in Oldenburg alles zu berichten haben, erzählt Ihnen unser Stadtführer jederzeit gern.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
Bildcollage/VHS Oldenburg
22.01.2017
11:00 Uhr
Hinter schwedischen Gardinen.
Ausstellung von Ingo Kürten und Kursteilnehmern

Bedrückende Stimmung und knisternde Spannung, aber auch unerwartet poesievolle Eindrücke - die Fotos dieser Ausstellung zeigen keine pure Dokumentation eines leer stehenden Gefängnisses, sondern Aufnahmen, die zum intensiven Betrachten herausfordern.

Wo: VHS Oldenburg
Objekt
BBK Oldenburg
22.01.2017
11:00 Uhr
Alfred Kaufner, Objekte und Malerei
Alfred Kaufner

In den Objekten, Bildobjekten und Aquarellen setzt sich der Leeraner Künstler Alfred Kaufner mit dem Phänomen “Licht” auseinander.

Wo: BBK-Galerie
22.01.2017
11:15 Uhr
Führungen durch die Dauerausstellungen

Verschiedene Themenführungen

Wo: Landesmuseum Natur und Mensch
22.01.2017
14:00 Uhr
VfL Oldenburg – IK Sävehof (EHF)
Erleben Sie Handball mit Energie und Leidenschaft live in der EWE ARENA! Seien Sie dabei, wenn unsere Bundesligahandballerinnen um jeden Ball kaempfen. Zu den grossen Erfolgen des Vereins zaehlen der Gewinn des Deutschen Pokals 2012 und 2009... Wo: EWE Arena
22.01.2017
15:00 Uhr
Sweeney Todd

The Demon Barber of Fleet Street

Musical-Thriller von Stephen Sondheim Wo: Oldenburgisches Staatstheater
22.01.2017
15:00 Uhr
Alle Wetter!
Führung durch die Sonderausstellung Wo: Landesmuseum Natur und Mensch
22.01.2017
18:00 Uhr
Schule.Spiel.Theater

‚Boom! Zack! Peng!’ | ‚Battle of the Systems’ | ‚Klassenkampf’

Wo: Oldenburgisches Staatstheater / Exerzierhalle
22.01.2017
18:00 Uhr
Shanghai Vorgestern und Übermorgen

Fotoausstellung mit Fotos von Mitgliedern der GDCF Oldenburg e.V und Freunden über eine faszinierende Stadt in der Volksrepublik China

Wo: China-Restaurant ShangHai
22.01.2017
18:30 Uhr
Schläpfer/Jully (UA)

Concertante (UA)/ Ramifications/ Quartz/ Begegnen ohne sich zu sehen (UA) Ballette von Martin Schläpfer und Antoine Jully

Wo: Oldenburgisches Staatstheater
A Tribute to ABBA – The Music Show
Bild: Veranstalter
22.01.2017
19:00 Uhr
A Tribute to ABBA – The Music Show
Die legendaere Show kehrt zurueck nach Deutschland / Mit Original ABBA-Bandmitglied Mike Watson / Alle ABBA- Welthits zum Mitsingen und -tanzen. Die international gefeierte Show entfuehrt das Publikum auf eine Reise zurueck in die Zeit der Plate... Wo: Weser-Ems Hallen Oldenburg
22.01.2017
19:30 Uhr
Stefan Mickisch erklärt Das Rheingold

„Der Opernführer des 21. Jahrhunderts” Stefan Mickisch spielt und erklärt ,Das Rheingold'.

Wo: Oldenburgisches Staatstheater
"Kolloquium zur nachhaltigen Raumentwicklung (ZENARiO)"

mit Prof. Dr. Ingo Mose u. Dr. Thomas Klenke

Wo: BIS-Saal
23.01.2017 Zertifikatsprogramm "Hochschuldidaktische Qualifizierung"

mit Dr. Ursula Bach Dozierende sehen für Veranstaltungen mit vielen Studierenden oft kaum einen anderen Ausweg als die Präsentation von Inhalten. Dabei können auch Lehrveranstaltungen für große Studierendengruppen oft weitaus mehr bieten als das Vorlesen von Inhalten. Kleine aktivierende Methoden befördern zum Beispiel das Nachdenken über das Gehörte oder den Austausch von Kenntnissen zum Thema. Manchmal ist es jedoch auch möglich, das Vorlesungskonzept zugunsten eines aktivierenden Lernens aufzugeben. Dies ist oft besser geeignet, um Ihre anspruchsvollen Ziele zu erreichen

Wo: Campus Haarentor
Burkhard Beintken
23.01.2017
08:00 Uhr
Australien - (M)ein Traumland
Burkhard Beintken, Fotografie

20 großformatige Fotografien australischer Motive

Wo: GSG artrium
Das Bild zeigt einen weißen Stuhl mit Holzbeinen vor schwarzem Hintergrund.
Team CEWE Studio
23.01.2017
08:30 Uhr
Fotoausstellung "Träumer – Visionäre - Macher. Oldenburger Porträts"
"Ziele erreichen - Zukunft gestalten. 70 Jahre VHS Oldenburg"

Oldenburger Gesichter, junge Menschen, Unternehmer, Sportler, Zuwanderer und Menschen, die sich engagieren, geben uns einen spannenden Einblick in ihr Leben. Ganz nach dem Motto „Leben geht doch ganz anders“ (Zitat: D. Visser alias Paule Witzig).

Wo: VHS Oldenburg
Bildcollage/VHS Oldenburg
23.01.2017
08:30 Uhr
Hinter schwedischen Gardinen.
Ausstellung von Ingo Kürten und Kursteilnehmern

Bedrückende Stimmung und knisternde Spannung, aber auch unerwartet poesievolle Eindrücke - die Fotos dieser Ausstellung zeigen keine pure Dokumentation eines leer stehenden Gefängnisses, sondern Aufnahmen, die zum intensiven Betrachten herausfordern.

Wo: VHS Oldenburg
S.Hillebrecht | Werkschule e.V.
23.01.2017
10:00 Uhr
23.01.2017
15:00 Uhr
Ausstellung SARAH HILLEBRECHT
"Zeitgenössische Holzbildhauerei" Wo: Werkschule - Werkstatt für Kunst und Kulturarbeit e.V.