Veranstaltungen - Stadt Oldenburg
Veranstaltungen

Sie sind selbst Veranstalter?

Tragen Sie Ihre Veranstaltung kostenlos ein! Hier registrieren »

Eine kurze Bedienungsanleitung finden Sie hier als PDF »

Sie sind bereits als Veranstalter registriert? Dann können Sie hier » Ihre Veranstaltungen in den Kalender eintragen.






BildWannWas und wo
26.08.2016 Workshop: "Konzeption - Dramaturgie - Methodik"
Handwerkszeuge für die Unterrichtsgestaltung

mit Fred Kastens Modul: Lehren & Lernen

Wo: Campus Haarentor, V02
26.08.2016 Stadtfest
Oldenburgs größte Musikkultur-Veranstaltung - 3 Tage mitten in der Innenstadt

Rund 20 Bühnen, mehr als 70 Bands, 12 DJs, 240 Buden und 300.000 bis 400.000 Besucher – das ist das Stadtfest in Oldenburg: Jedes Jahr drei Tage lang ab dem letzten August-Donnerstag.

Wo: Innenstadt
Freifeld e.V. / Marius Butt
26.08.2016 FREIFELD»JURTEN
FREIFELD»JURTEN Vielfalt unter freiem Himmel auf der Lazaruswiese.

Kleiner und gemütlicher wird es dieses Jahr – anders als das Festival, aber es gibt wieder ein vielfältiges sparten- und genre-übergreifendes Programm. In allen Sparten warten verschiedene Highlights auf Besucher.

Wo: Landschaftspark Mühlenhunte Oldenburg
Marktplatz Bloherfelde
Marktplatz Bloherfelde. Foto: Stadt Oldenburg
26.08.2016
07:00 Uhr
Wochenmarkt in Bloherfelde
Wo: Bloherfelder Marktplatz
Marktplatz Kreyenbrück
Marktplatz Kreyenbrück. Foto: Stadt Oldenburg
26.08.2016
07:00 Uhr
Wochenmarkt in Kreyenbrück
Wo: Klingenbergplatz
Das Bild zeigt einen weißen Stuhl mit Holzbeinen vor schwarzem Hintergrund.
Team CEWE Studio
26.08.2016
08:30 Uhr
Fotoausstellung "Träumer – Visionäre - Macher. Oldenburger Porträts"
"Ziele erreichen - Zukunft gestalten. 70 Jahre VHS Oldenburg"

Oldenburger Gesichter, junge Menschen, Unternehmer, Sportler, Zuwanderer und Menschen, die sich engagieren, geben uns einen spannenden Einblick in ihr Leben. Ganz nach dem Motto „Leben geht doch ganz anders“ (Zitat: D. Visser alias Paule Witzig).

Wo: VHS Oldenburg
26.08.2016
09:00 Uhr
Wildlife Art
Künstler sehen Natur

„Wildlife Art“ zeigt den Blick auf Natur von zeitgenössischen europäischen Malern und Bildhauern wie Bodo Meier (D), Robin Shillcock (NL) oder Kent Ullberg (S). Dynamik und Ungezähmtheit der Tiere stehen im Fokus der rund 80 Werke.

Wo: Landesmuseum Natur und Mensch
inForum
26.08.2016
10:00 Uhr
Flurausstellung - Antje Kampmann - Meine ART

MeineART im Röwekamp ist Atelier, Laden und Galerie zugleich – und der
Ort, wo meine Bilder entstehen und seit nunmehr sieben Jahren im kleinen Rahmen fortlaufend zu sehen sind.

Wo: inForum im PFL
Foto: Maria Thrun, Hamburg © 2016 Niki Charitable Art Foundation / Adagp, Paris
26.08.2016
10:00 Uhr
Niki de Saint Phalle und Jean Tinguely
Künstlerplakate

In der Ausstellung werden rund hundert Plakate gezeigt, die von den Künstlern über viele Jahre hinweg gestaltet wurden.

Wo: Horst-Janssen-Museum
Werkschule | Abb. Christine Stamm
26.08.2016
10:00 Uhr
"Abenteuer Malerei"
Abstrakte und realistische Arbeiten von Teilnehmer/innen aus den Kursen von Mario Müller

Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Kursen "Portraitzeichnen" und "Abenteur Malerei" zeigen eine Auswahl ihrer Arbeiten. Dozent: Mario Müller.

Wo: Werkschule - Werkstatt für Kunst und Kulturarbeit e.V.
Oldenburger Schloss
26.08.2016
10:00 Uhr
Ausstellung - Heinz Liers
Rhythums und Variation

Heinz Liers gehört zu den herausragenden Künstlern der Nachkriegszeit im Oldenburger Land.

Von 1946 bis 1972 war er als Künstler, Kunsterzieher und Kritiker der Nordwest-Zeitung im Oldenburger Land tätig.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
Oldenburger Schloss
26.08.2016
10:00 Uhr
Keramikausstellung : Carolin Wachter - Draußen und drinnen

Die Keramikerin und Bildhauerin Carolin Wachter setzt sich künstlerisch mit dem Thema "Gefäß" auseinander. Ihre gedrehten, weißen Porzellanobjekte haben strenge, konzeptuelle Formen und sind zugleich sinnliche Gefäße.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
Prinzenpalais
26.08.2016
10:00 Uhr
Kabinettschau. Liebermann - Gurlitt
Die Geschichte eines Bildes

Die Kabinettschau erzählt die Geschichte des Liebermann-Gemäldes "Reiter am Strand" von seinem Erwerb für das Landesmuseum über den Verkauf im Nationalsozialismus bis zum heutigen Verbleib.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Prinzenpalais
Familie im roten Kanu
www.Menschenfoto.com
26.08.2016
10:30 Uhr
Stadt - Land - Fluss - Kanutour: Ausflug mit Bus zum Boot - auf die Hunte
Kleine Huntefahrt von Astrup nach Oldenburg - für Einsteiger, Familien und Gruppen

Auf der Hunte stehen Naturerlebnis und kleine Abenteuer im Vordergrund. Sie fahren mit dem VWG-Bus aufs Land, machen einen kleinen Spaziergang an die Hunte – wir bringen die Boote, zeigen wie man paddelt. Einfach einsteigen, losfahren und genießen!

Wo: Schloßplatz
Kerzenleuchter in der St. lamberti-Kirche
Christian Heubach
26.08.2016
12:00 Uhr
Mittagsgebet
die tägliche Mittagsandacht in St. Lamberti

...montags bis freitags immer um 12.00 Uhr. Nehmen Sie sich 15 Minuten Zeit und kommen Sie vorbei.

Wo: St. Lamberti-Kirche
Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH
26.08.2016
14:00 Uhr
Stadtspaziergang.
Sehenswert. Stadtspaziergang durch Oldenburg.

Kulturhungrige und Schatzsucher erkunden bei dieser Entdeckungstour durch Oldenburgs malerische Innenstadt viel Neues und Überraschendes. Was Mauern und Winkel in Oldenburg alles zu berichten haben, erzählt Ihnen unser Stadtführer jederzeit gern.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH
26.08.2016
15:00 Uhr
Kulinarische Stadtführung.
Lecker. Durch die kulinarischen Schatzkammern der Übermorgenstadt.

Wer nicht selbst am Herd stehen will, kann trotzdem alle kulinarischen Genüsse der Übermorgenstadt erleben, denn viele leckere Spezialitäten werden auf dieser besonderen Form der Stadtführung verkostet.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
Royal Rangers Oldenburg
26.08.2016
16:30 Uhr
Royal Rangers
christliche Pfadfinder in Oldenburg

Mit Kindern und Jugendlichen von 6 bis 17 Jahren arbeiten wir in kleinen Teams und können individuell auf die Altersgruppen eingehen. Je nach Können und Wachstum werden die Bauwerke immer größer!

Wo: Pfadfinderwald gegenüber von Telepoint
Keramik für draußen und drinnen
26.08.2016
18:00 Uhr
Großformatige Keramik im Holzofenbrand

Ein keramisches Abenteuer: In seinem Atelier in Sandkrug leitet der renommierte Keramiker Martin McWilliam beim Bau von großformatigen Objekten aus Ton an. Eine einfache Übernachtungsmöglichkeit ist vorhanden.

Wo: Werkschule - Werkstatt für Kunst und Kulturarbeit e.V.
26.08.2016
18:00 Uhr
Pizza all you can eat - jeden Freitag im Litfaß
Verschiedene Mafiatorten nach Wahl frisch vom Bech

Frische Pizza aus dem Ofen nach Wahl, Fleisch und vegetarisch jeden Freitag, 18 bis 23 Uhr. 7 Euro pro Person.

Wo: Litfaß - Kultur / Kneipe / Grillerei
26.08.2016
18:30 Uhr
Das Saisoneröffnungskonzert der Berliner Philharmoniker live im Kino

Berliner Philharmoniker - Sir Simon Rattle (Dirigent): Pierre Boulez - Éclat; Gustav Mahler - Symphonie Nr. 7. Erleben Sie mit den Berliner Philharmonikern und ihrem Chefdirigenten Sir Simon Rattle die feierliche Saisoneröffnung 2016/17!

Wo: Casablanca
26.08.2016
19:00 Uhr
Theaterpremiere: "Heimat ist kein Land"
Ein Theaterstück im Rahmen des Projektes: "Meine Geschichte, deine Geschichte, unsere Geschichte"

"Woher kommst Du? Zeig mir deinen Pass! Du kannst hier nicht bleiben!" Was ist, wenn du nirgendwo blieben kannst, und es keinen Ort gibt, an dem du dich sicher fühlst? Ein Theaterstück von und mit jungen Menschen mit Fluchterfahrung.

Wo: IBIS-Halle
Foto: Maria Thrun, Hamburg © 2016 Niki Charitable Art Foundation / Adagp, Paris
26.08.2016
19:00 Uhr
Rahmenprogramm zur Austellung - Film ab!
Niki de Saint Phalle und Jean Tinguely - Künstlerplakate

Wir laden zu einer abendlichen Vorführung des prämierten Films „Wer
ist das Monster, Du oder ich?“ (1994/95, 90 Minuten) von Peter Schamoni
ein, der ein spannendes Porträt der französisch-amerikanischen Künstlerin
Niki de Saint Phalle inszeniert.

Wo: Horst-Janssen-Museum
26.08.2016
20:00 Uhr
Der Golem (UA)

von Luise Voigt, Tobias Ginsburg, Daphne Ebner und Matthias Mohr

Wo: Oldenburgisches Staatstheater / Exerzierhalle
27.08.2016 Workshop: "Konzeption - Dramaturgie - Methodik"
Handwerkszeuge für die Unterrichtsgestaltung

mit Fred Kastens Modul: Lehren & Lernen

Wo: Campus Haarentor, V02
27.08.2016 Stadtfest
Oldenburgs größte Musikkultur-Veranstaltung - 3 Tage mitten in der Innenstadt

Rund 20 Bühnen, mehr als 70 Bands, 12 DJs, 240 Buden und 300.000 bis 400.000 Besucher – das ist das Stadtfest in Oldenburg: Jedes Jahr drei Tage lang ab dem letzten August-Donnerstag.

Wo: Innenstadt
Freifeld e.V. / Marius Butt
27.08.2016 FREIFELD»JURTEN
FREIFELD»JURTEN Vielfalt unter freiem Himmel auf der Lazaruswiese.

Kleiner und gemütlicher wird es dieses Jahr – anders als das Festival, aber es gibt wieder ein vielfältiges sparten- und genre-übergreifendes Programm. In allen Sparten warten verschiedene Highlights auf Besucher.

Wo: Landschaftspark Mühlenhunte Oldenburg
Wochenmarkt auf dem Pferdemarkt
Fotografie & GrafikDesign Peter Duddek, Oldenburg
27.08.2016
07:00 Uhr
Wochenmarkt auf dem Pferdemarkt
Wo: Pferdemarkt
Wochenmarkt auf dem Rathausmarkt
Rathausmarkt. Foto: Stadt Oldenburg
27.08.2016
07:00 Uhr
Wochenmarkt auf dem Rathausmarkt
Wo: Rathausmarkt
Keramik für draußen und drinnen
27.08.2016
09:00 Uhr
Großformatige Keramik im Holzofenbrand

Ein keramisches Abenteuer: In seinem Atelier in Sandkrug leitet der renommierte Keramiker Martin McWilliam beim Bau von großformatigen Objekten aus Ton an. Eine einfache Übernachtungsmöglichkeit ist vorhanden.

Wo: Werkschule - Werkstatt für Kunst und Kulturarbeit e.V.
27.08.2016
10:00 Uhr
Kennenlern-Workshop Kinderclubs

Theater mit Kindern ab 8 Jahren Nur mit Anmeldung unter hanna.puka@staatstheater-ol.niedersachsen.de

Wo: Oldenburgisches Staatstheater - Weitere Spielorte
27.08.2016
10:00 Uhr
Tauschtreffen Junge Briefmarkenfreunde Oldenburg

Es kann getauscht, geklönt, informiert werden. Mitglieder und junge interessierte Briefmarkensammler und Briefmarkensammlerinnen sind herzlich willkommen.

Wo: PFL Kulturzentrum
Foto: Maria Thrun, Hamburg © 2016 Niki Charitable Art Foundation / Adagp, Paris
27.08.2016
10:00 Uhr
Niki de Saint Phalle und Jean Tinguely
Künstlerplakate

In der Ausstellung werden rund hundert Plakate gezeigt, die von den Künstlern über viele Jahre hinweg gestaltet wurden.

Wo: Horst-Janssen-Museum
Oldenburger Schloss
27.08.2016
10:00 Uhr
Ausstellung - Heinz Liers
Rhythums und Variation

Heinz Liers gehört zu den herausragenden Künstlern der Nachkriegszeit im Oldenburger Land.

Von 1946 bis 1972 war er als Künstler, Kunsterzieher und Kritiker der Nordwest-Zeitung im Oldenburger Land tätig.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
Oldenburger Schloss
27.08.2016
10:00 Uhr
Keramikausstellung : Carolin Wachter - Draußen und drinnen

Die Keramikerin und Bildhauerin Carolin Wachter setzt sich künstlerisch mit dem Thema "Gefäß" auseinander. Ihre gedrehten, weißen Porzellanobjekte haben strenge, konzeptuelle Formen und sind zugleich sinnliche Gefäße.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
27.08.2016
10:00 Uhr
Wildlife Art
Künstler sehen Natur

„Wildlife Art“ zeigt den Blick auf Natur von zeitgenössischen europäischen Malern und Bildhauern wie Bodo Meier (D), Robin Shillcock (NL) oder Kent Ullberg (S). Dynamik und Ungezähmtheit der Tiere stehen im Fokus der rund 80 Werke.

Wo: Landesmuseum Natur und Mensch
Prinzenpalais
27.08.2016
10:00 Uhr
Kabinettschau. Liebermann - Gurlitt
Die Geschichte eines Bildes

Die Kabinettschau erzählt die Geschichte des Liebermann-Gemäldes "Reiter am Strand" von seinem Erwerb für das Landesmuseum über den Verkauf im Nationalsozialismus bis zum heutigen Verbleib.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Prinzenpalais
Yeti Sport & Reisen
27.08.2016
10:30 Uhr
Stadt - Land - Fluss - Kanutour: Ausflug mit Bus zum Boot - auf die Hunte
Kleine Huntefahrt von Astrup nach Oldenburg - für Einsteiger, Familien und Gruppen

Auf der Hunte stehen Naturerlebnis und kleine Abenteuer im Vordergrund. Sie fahren mit dem VWG-Bus aufs Land, machen einen kleinen Spaziergang an die Hunte – wir bringen die Boote, zeigen wie man paddelt. Einfach einsteigen, losfahren und genießen!

Wo: Schloßplatz
LMNM
27.08.2016
11:00 Uhr
Workshop für Kinder:Große Fische, kleine Fische ...
Für Kinder ab acht Jahren

Wir tauchen ab in die Unterwasserwelt des Museums, und  beobachten die Fische: Wo sind sie sich ähnlich, wo sind Unterschiede? Gut informiert und inspiriert erstellen wir dann unseren eigenen Fisch aus Draht, verschiedenen Garnen und bunten Perlen.

Wo: Landesmuseum Natur und Mensch
www.stand-up-paddler.de
27.08.2016
11:00 Uhr
SUP-Anfängerkurs
Wir zeigen dir, wie man richtig stand-up-paddelt!

In unserem 90-minütigen Kursprogramm erlernt ihr den Trendsport der letzten Jahre: Stand-Up-Paddeln (SUP). Wir zeigen euch, wie ihr auf das Board und ans Ziel gelangt. Unser Praxisteil wird ergänzt durch einen Theorieteil.

Wo: Bootshaus Post SV
Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH
27.08.2016
11:00 Uhr
27.08.2016
13:30 Uhr
Stadtspaziergang.
Sehenswert. Stadtspaziergang durch Oldenburg.

Kulturhungrige und Schatzsucher erkunden bei dieser Entdeckungstour durch Oldenburgs malerische Innenstadt viel Neues und Überraschendes. Was Mauern und Winkel in Oldenburg alles zu berichten haben, erzählt Ihnen unser Stadtführer jederzeit gern.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
Hafenrundfahrt, OTM/VB
27.08.2016
13:00 Uhr
27.08.2016
14:00 Uhr
Hafenrundfahrt.
Maritim. Oldenburg vom Wasser aus entdecken.

Genießen Sie ein etwas anderes Bild auf die Stadt und unternehmen Sie einen kurzweiligen Ausflug an Bord der Börteboote „Die Liebe“ und „Marianne“. Die beiden motorisierten Holzboote legen am Stadthafen "Stau" ab. Die Dauer beträgt 1 Stunde.

Wo: Hafenpromenade – Stau
www.stand-up-paddler.de
27.08.2016
13:00 Uhr
SUP-Paddeltreff
Wir zeigen dir, wie man richtig stand-up-paddelt!

Du reservierst dir dein Material, wir geben es dir an unserer Station raus und drehst mit Gleichgesinnten eine Runde über die Hunte. Dabei zahlst du für zwei Stunden Leihe nur 15 Euro. Kein Verleih an Anfänger!

Wo: Bootshaus Post SV
Thiemo Eddiks
27.08.2016
14:00 Uhr
OCM Thema: Pixel Art 2.0

Bei uns lernt ihr etwas über die Geschichte der frühen Pixel Art und könnt anschließend mit jeder Menge Bügelperlen selbst einmal „pixeln“ – egal ob nach einer Vorlage oder nach eigener Phantasie.

Wo: Oldenburger Computer-Museum e.V.
Oldenburger Schloss
27.08.2016
14:00 Uhr
Öffentliche Führung
Heinz Liers - Rhythmus und Variation Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
27.08.2016
20:00 Uhr
Titanic (UA)

erinnert, erdacht und erlogen von Robert Gerloff und Jonas Hennicke
großzügig orchestriert von Hajo Wiesemann

Wo: Oldenburgisches Staatstheater
Freifeld e.V. / Marius Butt
28.08.2016 FREIFELD»JURTEN
FREIFELD»JURTEN Vielfalt unter freiem Himmel auf der Lazaruswiese.

Kleiner und gemütlicher wird es dieses Jahr – anders als das Festival, aber es gibt wieder ein vielfältiges sparten- und genre-übergreifendes Programm. In allen Sparten warten verschiedene Highlights auf Besucher.

Wo: Landschaftspark Mühlenhunte Oldenburg
ADFC-Oldenburg/ adfc
28.08.2016
10:00 Uhr
Vier-Länder-Tour

An der Hunte entlang fahren wir durchs Oldenburger Land ins Stedingerland. Danach zur Weser in die Wesermarsch. Zurück durchs Ammerland nach Oldenburg. Eine Einkehr ist vorgesehen.l

Wo: PFL Kulturzentrum
Keramik für draußen und drinnen
28.08.2016
10:00 Uhr
Großformatige Keramik im Holzofenbrand

Ein keramisches Abenteuer: In seinem Atelier in Sandkrug leitet der renommierte Keramiker Martin McWilliam beim Bau von großformatigen Objekten aus Ton an. Eine einfache Übernachtungsmöglichkeit ist vorhanden.

Wo: Werkschule - Werkstatt für Kunst und Kulturarbeit e.V.
Foto: Maria Thrun, Hamburg © 2016 Niki Charitable Art Foundation / Adagp, Paris
28.08.2016
10:00 Uhr
Niki de Saint Phalle und Jean Tinguely
Künstlerplakate

In der Ausstellung werden rund hundert Plakate gezeigt, die von den Künstlern über viele Jahre hinweg gestaltet wurden.

Wo: Horst-Janssen-Museum
Oldenburger Schloss
28.08.2016
10:00 Uhr
Ausstellung - Heinz Liers
Rhythums und Variation

Heinz Liers gehört zu den herausragenden Künstlern der Nachkriegszeit im Oldenburger Land.

Von 1946 bis 1972 war er als Künstler, Kunsterzieher und Kritiker der Nordwest-Zeitung im Oldenburger Land tätig.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss