Veranstaltungen - Stadt Oldenburg
Veranstaltungen

Sie sind selbst Veranstalter?

Tragen Sie Ihre Veranstaltung kostenlos ein! Hier registrieren »

Eine kurze Bedienungsanleitung finden Sie hier als PDF »

Sie sind bereits als Veranstalter registriert? Dann können Sie hier » Ihre Veranstaltungen in den Kalender eintragen.






BildWannWas und wo
03.05.2016 Ausstellung: "Zusammenarbeiten"

Studierende der Fächer Kundt und Medien sowie Kunst stellen aus 12.04.2016: 18.30 Uhr: Empfang Künstlerisches Arbeiten wird zumeist als individueller Prozess vorgestellt und erfahren. Dabei bietet gemeinsames Arbeiten besonders vielfältige Möglichkeiten und eröffnet ganz neue Zugänge zu künstlerischen Prozessen. So kann sich die Konzentration von der Identifikation von Künstler_in und Werk hin zum kreativen Prozess verschieben. Oder entsteht aus den beteiligten Individuen ein neues, multipersonales KünstlerInnensubjekt?

Wo: Campus Haarentor, Hörsaalzentrum (A14)
Wochenmarkt auf dem Pferdemarkt
Fotografie & GrafikDesign Peter Duddek, Oldenburg
03.05.2016
07:00 Uhr
Wochenmarkt auf dem Pferdemarkt
Wo: Pferdemarkt
Wochenmarkt auf dem Rathausmarkt
Rathausmarkt. Foto: Stadt Oldenburg
03.05.2016
07:00 Uhr
Wochenmarkt auf dem Rathausmarkt
Wo: Rathausmarkt
vocatium
Bild: Veranstalter
03.05.2016
08:30 Uhr
vocatium
Fachmesse fuer Ausbildung+Studium Ueber 3.500 SchuelerInnen gut vorbereitete SchuelerInnen werden am 3./4. Mai 2016 in den Weser-Ems-Hallen zur naechsten vocatium erwartet. Die jugendlichen Messebesucher haben die Chance, sich ausfuehrlich u... Wo: Weser-Ems Hallen Oldenburg
Das Bild zeigt den Bug eines Schiffes umgeben von aufschäumenden Wellen.
Oldenburger Photo-Amateure
03.05.2016
08:30 Uhr
"Lichtspiele"
Fotografien von den Oldenburger Photo-Amateuren (O.P.A.)

Die O.P.A. gründeten ihre Gruppe mit dem Ziel, die Amateurfotografie zu pflegen und zu fördern. Das Thema der Ausstellung lässt viele Freiräume in der Fotografie zu. Gezeigt werden Fotos der klassischen Themen Architektur, Natur und Abstraktion.

Wo: VHS Oldenburg
Das Bild zeigt Bilder mit verschiedenen Motiven zu einer Collage angeordnet.
Petra Jaschinski und Kursteilnehmer
03.05.2016
08:30 Uhr
Art und Weise. Malerei von Petra Jaschinski und Kursteilnehmern
Kunstausstellung

Jeder hat seine eigene, unverwechselbare Art und Weise – den eigenen Ausdruck zu finden und zu unterstützen, das ist das Anliegen der Künstlerin Petra Jaschinski als Dozentin für Malerei. Die Ausstellung zeigt Vielfalt und Individualität zugleich.

Wo: VHS Oldenburg
Das Bild zeigt eine Tuschezeichnung.
Ingrid Freihold
03.05.2016
08:30 Uhr
Ingrid Freihold: Menschliches in Tusche
Kunstausstellung im VHS-Haus

Ingrid Freihold arbeitet mit wenigen dynamischen, starken Strichen, feinen Lnien kalligraphischen Bezügen und häufig roten Farbakzenten das Wesentliche des Menschlichen heraus. Ihre Grafiken wirken leicht und mit liebevollem Augenzwinkern gezeichnet.

Wo: VHS Oldenburg
Eine Anordnung vieler verschiedener Farbflächen lässt die Abbildung eines Gesichts erahnen.
Peer Holthuizen: Studie Gesichtsräume 2015
03.05.2016
08:30 Uhr
Peer Holthuizen: Gesichtsräume
Kunstausstellung im VHS-Haus

Für sein aktuelles Projekt "Gesichtsräume" nutzt Peer Holthuizen digitale Schnittverfahren, um, Porträts aus Pinselstrichen und Farbflächen zusammenzusetzen. Die Bildgrundlagen entstanden bei Foto-Shootings in der VHS und am Sozialgericht Oldenburg.

Wo: VHS Oldenburg
Foto:Stadt Oldenburg
03.05.2016
09:00 Uhr
Stadtteil-Café
Ein Angebot der Gemeinwesenarbeit Bloherfelde/Eversten

Hier können Sie Kontakte knüpfen und sich mit anderen Menschen treffen. Sie können Brettspiele oder Karten spielen oder einfach einen Kaffee oder Tee trinken. Es gibt ein kleines Frühstücksbuffet und am Nachmittag selbstgebackenen Kuchen.

Wo: Treffpunkt Gemeinwesenarbeit Bloherfelde/Eversten
03.05.2016
09:00 Uhr
Wildlife Art
Künstler sehen Natur

„Wildlife Art“ zeigt den Blick auf Natur von zeitgenössischen europäischen Malern und Bildhauern wie Bodo Meier (D), Robin Shillcock (NL) oder Kent Ullberg (S). Dynamik und Ungezähmtheit der Tiere stehen im Fokus der rund 80 Werke.

Wo: Landesmuseum Natur und Mensch
Gestaltung: Gerlinde Domininghaus
03.05.2016
10:00 Uhr
Move the Line
Zeichnung und Animation

Fünf Künstler zeigen ihre Werke und präsentieren neben ihren Handzeichnungen auf Papier, digitale Bilder und Zeichentrickfilme. Die Künstler gehen von der klassischen Zeichnung aus und erweitern sie durch Animation.

Wo: Horst-Janssen-Museum
Oldenburger Schloss
03.05.2016
10:00 Uhr
Ausstellung ST!CHPROBEN

Zarte Roben aus Fadengespinsten, ein genähter, durch die Luft schwebender Biedermeiertisch oder papierene Kleidungsstücke, die aussehen als seien sie aus Holz – die „st!chproben“ gehen mit Möbeln und Sammlungsgegenständen im Schloss auf Tuchfühlung.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
03.05.2016
10:00 Uhr
Krabbel-Gruppe am Dienstag

Eltern-Kind-Gruppe für Kinder von drei Monaten bis ein Jahr.

Wo: Treffpunkt Gemeinwesenarbeit Bloherfelde/Eversten
Yeti Sport & Reisen
03.05.2016
10:30 Uhr
Stadt - Land - Fluss - Kanutour: Ausflug mit Bus zum Boot - auf die Hunte
Kleine Huntefahrt von Astrup nach Oldenburg - für Einsteiger, Familien und Gruppen

Auf der Hunte stehen Naturerlebnis und kleine Abenteuer im Vordergrund. Sie fahren mit dem VWG-Bus aufs Land, machen einen kleinen Spaziergang an die Hunte – wir bringen die Boote, zeigen wie man paddelt. Einfach einsteigen, losfahren und genießen!

Wo: Schloßplatz
03.05.2016
11:30 Uhr
Der kleine Prinz (UA)

Ballett von Antoine Jully

nach der Erzählung von Antoine de Saint-Exupéry

Wo: Oldenburgisches Staatstheater
Kerzenleuchter in der St. lamberti-Kirche
Christian Heubach
03.05.2016
12:00 Uhr
Mittagsgebet
die tägliche Mittagsandacht in St. Lamberti

...montags bis freitags immer um 12.00 Uhr. Nehmen Sie sich 15 Minuten Zeit und kommen Sie vorbei.

Wo: St. Lamberti-Kirche
© Thomas Grötz
03.05.2016
14:00 Uhr
"Der Zeit angemessen begegnen" | Armin Boehm, Lutz Braun und Thomas Grötz
Ausstellung im Oldenburger Kunstverein

Gemeinsam geht es allen drei Künstlern darum, die Verfassung des gegenwärtigen Menschen mit den Mitteln einer reflektierten, zeitgenössischen Malerei zu beleuchten.

Wo: Oldenburger Kunstverein
Beate Möller
03.05.2016
14:00 Uhr
Beate Möller
Malerei und Objekte

Im Mittelpunkt steht die Auseinandersetzung mit Körperlichkeit, mit Fragen der menschlichen Existenz, mit Alltagserfahrungen und deren Konsequenzen.

 

Wo: BBK-Galerie
Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH
03.05.2016
18:00 Uhr
Stadtspaziergang.
Sehenswert. Stadtspaziergang durch Oldenburg.

Kulturhungrige und Schatzsucher erkunden bei dieser Entdeckungstour durch Oldenburgs malerische Innenstadt viel Neues und Überraschendes. Was Mauern und Winkel in Oldenburg alles zu berichten haben, erzählt Ihnen unser Stadtführer jederzeit gern.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
Thiemo Eddiks
03.05.2016
18:00 Uhr
Öffnung der Dauerausstellung - Homecomputer der 1970er und -80er Jahre
Wo: Oldenburger Computer-Museum e.V.
werkschule
03.05.2016
18:00 Uhr
Aktmodellieren

Schönheit und Anatomie, Einzigartigkeit und Typik, Ästhetik und Wissenschaft verschränken sich hier in der Kunst. Christa Baumgärtel vermittelt die nötige Fertigkeit und Sensibilität, den menschlichen Körper als Motiv eigener Gestaltung zu erfassen.

Wo: Werkschule e.V. im Kunstforum Oldenburg
03.05.2016
18:00 Uhr
Burger Tag - jeden Dienstag im Litfaß

Ein Allrounder- oder Evergreen Burger mit Pommes Frites, Dip und 0,2l-Softgetränk zum Spezial-Preis von nur 8,50 Euro.

Mehr hausmacher Burger mit dem besonderen Litfaß-Etwas auf der Speisekarte für jeden Tag der Woche.

Wo: Litfaß - Kultur / Kneipe / Grillerei
Foto: Markus Hibbeler
03.05.2016
19:30 Uhr
Trauma Bewältigungen bei Flüchtlingen

Dr. Christian Figge, Karl-Jaspers-Klinik, Bad Zwischenahn Erfahrungen im Herkunftsland als auch die mit der Flucht verbundenen Erlebnisse bergen ein erhöhtes Risiko für das Auftreten bestimmter seelischer Erkrankungen. Im Vordergrund stehen hier Traumafolgenstörungen. Im Vortrag wird dargestellt, welche spezifischen Probleme sich vor Ort bereits jetzt abzeichnen und welche Wege bei der Bewältigung genutzt werden.

Wo: Schlaues Haus Oldenburg
Santiano 2015
Bild: Veranstalter
03.05.2016
20:00 Uhr
Santiano – Live in Concert
Von Liebe, Tod und Freiheit Ersatztermin fuer Konzertabsage steht fest Im Rahmen ihrer grossen Arena Tournee "Von Liebe, Tod und Freiheit - Live in Concert 2016" wurde der letzte Konzerttermin am 01.03.2016 kurzfristig abgesagt. Die Band entsch... Wo: EWE Arena
03.05.2016
20:00 Uhr
Liliom

Schauspiel von Franz Molnár

Wo: Oldenburgisches Staatstheater
04.05.2016 Ausstellung: "Zusammenarbeiten"

Studierende der Fächer Kundt und Medien sowie Kunst stellen aus 12.04.2016: 18.30 Uhr: Empfang Künstlerisches Arbeiten wird zumeist als individueller Prozess vorgestellt und erfahren. Dabei bietet gemeinsames Arbeiten besonders vielfältige Möglichkeiten und eröffnet ganz neue Zugänge zu künstlerischen Prozessen. So kann sich die Konzentration von der Identifikation von Künstler_in und Werk hin zum kreativen Prozess verschieben. Oder entsteht aus den beteiligten Individuen ein neues, multipersonales KünstlerInnensubjekt?

Wo: Campus Haarentor, Hörsaalzentrum (A14)
Wochenmarkt auf dem Pferdemarkt
Fotografie & GrafikDesign Peter Duddek, Oldenburg
04.05.2016
07:00 Uhr
Wochenmarkt auf dem Pferdemarkt
Wo: Pferdemarkt
Wochenmarkt auf dem Rathausmarkt
Rathausmarkt. Foto: Stadt Oldenburg
04.05.2016
07:00 Uhr
Wochenmarkt auf dem Rathausmarkt
Wo: Rathausmarkt
Marktplatz Bloherfelde
Marktplatz Bloherfelde. Foto: Stadt Oldenburg
04.05.2016
07:00 Uhr
Wochenmarkt in Bloherfelde
Wo: Bloherfelder Marktplatz
Marktplatz Kreyenbrück
Marktplatz Kreyenbrück. Foto: Stadt Oldenburg
04.05.2016
07:00 Uhr
Wochenmarkt in Kreyenbrück
Wo: Klingenbergplatz
vocatium
Bild: Veranstalter
04.05.2016
08:30 Uhr
vocatium
Fachmesse fuer Ausbildung+Studium Ueber 3.500 SchuelerInnen gut vorbereitete SchuelerInnen werden am 3./4. Mai 2016 in den Weser-Ems-Hallen zur naechsten vocatium erwartet. Die jugendlichen Messebesucher haben die Chance, sich ausfuehrlich u... Wo: Weser-Ems Hallen Oldenburg
Das Bild zeigt den Bug eines Schiffes umgeben von aufschäumenden Wellen.
Oldenburger Photo-Amateure
04.05.2016
08:30 Uhr
"Lichtspiele"
Fotografien von den Oldenburger Photo-Amateuren (O.P.A.)

Die O.P.A. gründeten ihre Gruppe mit dem Ziel, die Amateurfotografie zu pflegen und zu fördern. Das Thema der Ausstellung lässt viele Freiräume in der Fotografie zu. Gezeigt werden Fotos der klassischen Themen Architektur, Natur und Abstraktion.

Wo: VHS Oldenburg
Das Bild zeigt Bilder mit verschiedenen Motiven zu einer Collage angeordnet.
Petra Jaschinski und Kursteilnehmer
04.05.2016
08:30 Uhr
Art und Weise. Malerei von Petra Jaschinski und Kursteilnehmern
Kunstausstellung

Jeder hat seine eigene, unverwechselbare Art und Weise – den eigenen Ausdruck zu finden und zu unterstützen, das ist das Anliegen der Künstlerin Petra Jaschinski als Dozentin für Malerei. Die Ausstellung zeigt Vielfalt und Individualität zugleich.

Wo: VHS Oldenburg
Das Bild zeigt eine Tuschezeichnung.
Ingrid Freihold
04.05.2016
08:30 Uhr
Ingrid Freihold: Menschliches in Tusche
Kunstausstellung im VHS-Haus

Ingrid Freihold arbeitet mit wenigen dynamischen, starken Strichen, feinen Lnien kalligraphischen Bezügen und häufig roten Farbakzenten das Wesentliche des Menschlichen heraus. Ihre Grafiken wirken leicht und mit liebevollem Augenzwinkern gezeichnet.

Wo: VHS Oldenburg
Eine Anordnung vieler verschiedener Farbflächen lässt die Abbildung eines Gesichts erahnen.
Peer Holthuizen: Studie Gesichtsräume 2015
04.05.2016
08:30 Uhr
Peer Holthuizen: Gesichtsräume
Kunstausstellung im VHS-Haus

Für sein aktuelles Projekt "Gesichtsräume" nutzt Peer Holthuizen digitale Schnittverfahren, um, Porträts aus Pinselstrichen und Farbflächen zusammenzusetzen. Die Bildgrundlagen entstanden bei Foto-Shootings in der VHS und am Sozialgericht Oldenburg.

Wo: VHS Oldenburg
Foto:Stadt Oldenburg
04.05.2016
09:00 Uhr
Stadtteil-Café
Ein Angebot der Gemeinwesenarbeit Bloherfelde/Eversten

Hier können Sie Kontakte knüpfen und sich mit anderen Menschen treffen. Sie können Brettspiele oder Karten spielen oder einfach einen Kaffee oder Tee trinken. Es gibt ein kleines Frühstücksbuffet und am Nachmittag selbstgebackenen Kuchen.

Wo: Treffpunkt Gemeinwesenarbeit Bloherfelde/Eversten
04.05.2016
09:00 Uhr
Wildlife Art
Künstler sehen Natur

„Wildlife Art“ zeigt den Blick auf Natur von zeitgenössischen europäischen Malern und Bildhauern wie Bodo Meier (D), Robin Shillcock (NL) oder Kent Ullberg (S). Dynamik und Ungezähmtheit der Tiere stehen im Fokus der rund 80 Werke.

Wo: Landesmuseum Natur und Mensch
werkschule
04.05.2016
09:30 Uhr
Die Venus als figürliche Plastik

Schönheitsideal oder Schönheitszwang? In diesem Kurs wird die Bildhauerin Christa Baumgärtel mit den Kursteilnehmern dem Wandel der Venus-Ideale nachspüren- in Ton sollen freie Interpretationen und Kommentare zum Thema „Schönheitsnormen“ entstehen.

Wo: Werkschule e.V. im Kunstforum Oldenburg
Gestaltung: Gerlinde Domininghaus
04.05.2016
10:00 Uhr
Move the Line
Zeichnung und Animation

Fünf Künstler zeigen ihre Werke und präsentieren neben ihren Handzeichnungen auf Papier, digitale Bilder und Zeichentrickfilme. Die Künstler gehen von der klassischen Zeichnung aus und erweitern sie durch Animation.

Wo: Horst-Janssen-Museum
Oldenburger Schloss
04.05.2016
10:00 Uhr
Ausstellung ST!CHPROBEN

Zarte Roben aus Fadengespinsten, ein genähter, durch die Luft schwebender Biedermeiertisch oder papierene Kleidungsstücke, die aussehen als seien sie aus Holz – die „st!chproben“ gehen mit Möbeln und Sammlungsgegenständen im Schloss auf Tuchfühlung.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
inForum
04.05.2016
10:00 Uhr
Flurausstellung - Antje Kampmann - Meine ART

MeineART im Röwekamp ist Atelier, Laden und Galerie zugleich – und der
Ort, wo meine Bilder entstehen und seit nunmehr sieben Jahren im kleinen Rahmen fortlaufend zu sehen sind.

Wo: inForum im PFL
Familie im roten Kanu
www.Menschenfoto.com
04.05.2016
10:30 Uhr
Stadt - Land - Fluss - Kanutour: Ausflug mit Bus zum Boot - auf die Hunte
Kleine Huntefahrt von Astrup nach Oldenburg - für Einsteiger, Familien und Gruppen

Auf der Hunte stehen Naturerlebnis und kleine Abenteuer im Vordergrund. Sie fahren mit dem VWG-Bus aufs Land, machen einen kleinen Spaziergang an die Hunte – wir bringen die Boote, zeigen wie man paddelt. Einfach einsteigen, losfahren und genießen!

Wo: Schloßplatz
Kerzenleuchter in der St. lamberti-Kirche
Christian Heubach
04.05.2016
12:00 Uhr
Mittagsgebet
die tägliche Mittagsandacht in St. Lamberti

...montags bis freitags immer um 12.00 Uhr. Nehmen Sie sich 15 Minuten Zeit und kommen Sie vorbei.

Wo: St. Lamberti-Kirche
© Thomas Grötz
04.05.2016
14:00 Uhr
"Der Zeit angemessen begegnen" | Armin Boehm, Lutz Braun und Thomas Grötz
Ausstellung im Oldenburger Kunstverein

Gemeinsam geht es allen drei Künstlern darum, die Verfassung des gegenwärtigen Menschen mit den Mitteln einer reflektierten, zeitgenössischen Malerei zu beleuchten.

Wo: Oldenburger Kunstverein
Beate Möller
04.05.2016
14:00 Uhr
Beate Möller
Malerei und Objekte

Im Mittelpunkt steht die Auseinandersetzung mit Körperlichkeit, mit Fragen der menschlichen Existenz, mit Alltagserfahrungen und deren Konsequenzen.

 

Wo: BBK-Galerie
04.05.2016
15:00 Uhr
NEMo Auftaktveranstaltung

Professoren Marx Gómez, Hahn, Sauer, Henkel, Köster, Taeger, Winter, Halberstadt, Woisetschläger Zu der Auftaktveranstaltung des Projekts "NEMo - Nachhaltige Erfüllung von Mobilitätsbedürfnissen im ländlichen Raum" würden wir uns sehr freuen, Sie im Rahmen der genannten Veranstaltung für ein erstes Kennenlernen, zum Informationsaustausch und zur Diskussion begrüßen zu dürfen. Bitte melden Sie sich verbindlich bis zum 29.04.2016 über folgende Seite http://www.nemo-mobilitaet.de/blog/veranstaltungen/ an. Hier finden Sie auch die detaillierte Agenda der Veranstaltung.

Wo: Campus Haarentor, Bibliothekssaal
GWO
04.05.2016
15:00 Uhr
Beratung im KDW
Beratung für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige

Die Gemeinnützigen Werkstätten (GWO) bieten im KDW ein regelmäßiges Beratungsangebot zu den Dienstleistungen der GWO und weiteren Themen in Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern an. Die Themen und Termine finden Sie unter dem Weblink.

Wo: KDW - Kaufhaus der Werkstätten
Carl von Ossietzky Preisträger Ahmad Mansour. Foto: Pamela Haling.
Foto: Pamela Haling
04.05.2016
19:00 Uhr
Generation Allah. Warum wir im Kampf gegen religiösen Extremismus umdenken müssen.
Podiumsgespräch mit Ahmad Mansour und Holger Ahäuser

Der Carl-von-Ossietzky-Preisträger des Jahres 2016 Ahmad Mansour spricht mit dem Oldenburger Journalisten Holger Ahäuser über Ursachen von Islamismus, Prävention und Strategien zur Deradikalisierung.

Wo: Kulturzentrum PFL
04.05.2016
19:30 Uhr
Die lustige Witwe

Operette von Franz Lehár

Wo: Oldenburgisches Staatstheater
Int. Schule des Goldenen Rosenkreuzes/www.rosenkreuz.de
04.05.2016
20:00 Uhr
Autorenlesung im Büchercafé: Weltformel Seele - Quantensprung der Evolution
Das geistige Band der Wissenschaften – Ein Dialog mit Ronald Kahle, Autor des gleichnamigen Buches.

Die fortgesetzte Spezialisierung der Wissenschaften geht mit dem Verlust des geistigen Bandes einher. Doch der analysierende Verstand hat sein Werk vollbracht. Nun ist es an der Zeit, dass das alles umfangende Herz die Teile zum Ganzen fügt.

Wo: Int. Schule des Goldenen Rosenkreuzes Lectorium Rosicrucianum e.V.
Backyard Devils am 4. Mai im Litfaß - Eintritt frei
04.05.2016
20:00 Uhr
BACKYARD DEVILS - Folk, Blues, Country
Lokalhelden im Litfaß - Eintritt frei

Folk, Blues, Country – das ist das Thema der Backyard Devils, die seit  2011 das Publikum mit Spielfreude, Witz und Tiefgang zu begeistern wissen.

Wo: Litfaß - Kultur / Kneipe / Grillerei