Wirtschaft & Arbeit - Stadt Oldenburg
Mitarbeiter betrachten Kurve. Foto: Marko Greitschus/Pixelio.de
Siegel "Company". Foto: ringo.zone/Pixelio.de
Shake hands. Foto: Jorma Bork/Pixelio.de
Eine Vertragsunterzeichnung steht an. Foto: Timo Klostermeier/Pixelio.de
Schweißer bei der Arbeit. Foto: Herbert Käfer/Pixelio.de
Baustelle mit Kran. Foto: Bernd Sterzl/Pixelio.de
Gabelstapler in einem Lager. Foto: Marcus Walter/Pixelio.de
gelber Bauhelm. Foto: Paul-Georg Meister/Pixelio.de
Mitarbeiter betrachten eine Kurve. Foto: Marko Greitschus/Pixelio.de
Shake hands. Foto: Jorma Bork/Pixelio.de
Eine Vertragsunterzeichnung steht an. Foto: Timo Klostermeier/Pixelio.de
Stempel "Company". Foto: ringo.zone/Pixelio.de
Ordnerübersicht mit Karteikartenreitern. Foto: Rainer Sturm/Pixelio.de
Berechnungen/Kalkulation. Foto: Marko Greitschus/Pixelio.de
Telefonische Beratung. Foto: Tim Reckmann/Pixelio.de
Siegel "Company". Foto: ringo.zone/Pixelio.de
gelber Bauhelm. Foto: Paul Georg Meister/Pixelio.de
Baustelle mit Kran. Foto: Bernd Sterzl/Pixelio.de
Gabelstapler im Lager. Foto: Marcus Walter/Pixelio.de
Schweißer bei der Arbeit. Foto: Herbert Käfer/Pixelio.de
Wirtschaft & Arbeit
Bilanz 2017

Stabiler Umschlag im Oldenburger Hafen

Luftbild vom Oldenburger Hafen. Foto: Jochen Klein, ol-luftbilder.de

Der Umschlag im Schiffs- und Bahnverkehr hat im Jahr 2017 nach Angaben des Eigenbetriebs Hafen der Stadt Oldenburg im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von 0,29 Prozent verzeichnet. Der Gesamtumschlag im Hafen Oldenburg lag 2017 bei 1.058.533 Tonnen. Dabei ging der Umschlag in der Gütergruppe „Getreide und Futtermittel“ zurück. mehr »

Praxisforum

Digitalisierung in Unternehmen

Veranstaltungshinweis. Quelle: Metropolregion Nordwest

Sie möchten sich zu einem bestimmten digitalen Thema mit anderen Unternehmen und IT-Experten austauschen? Sie möchten Produktions- oder Geschäftsprozesse digitalisieren, brauchen aber noch Input? Dann sind Sie richtig beim ersten BarCamp zum Thema „Digitalisierung im Mittelstand“ in Oldenburg am 13. Februar 2018, 8.30 bis 17.30 Uhr im EWE Forum Alte Fleiwa. mehr »

Handwerk

Wechsel in der Alten Schmiede

Edda Sandstede-Jacobs bei ihrer Arbeit in der Alten Schmiede, Archivbild. Foto: Peter Duddek

In der Alten Schmiede (Lappan 4/Staulinie 1a) stehen Veränderungen an: Die bisherige Mieterin Edda Sandstede-Jacobs beendet ihre Tätigkeit nach mehr als 35 Jahren in den Räumlichkeiten der Schmiede zum 31. März. Ab dem 1. April startet dort der Oldenburger Metallgestalter Jörg Ridderbusch, der den grundsätzlichen Schmiedebetrieb weiterführt. mehr »

 

 

Oldenburger Wirtschaftsmagazin

Ausgabe 3.17

Titelseite Oldenburger Wirtschaftsmagazin 3.17. Foto: redpixel/Fotolia.com

Diese Ausgabe beleuchtet die Corporate Social Responsibilty. Wie wird unternehmerische Verantwortung in Oldenburg umgesetzt? Weitere Themen sind unter anderem E-Mobilität, „Vertrauen - Hand drauf im Wirtschaftsleben - geht das?“ im Interview auf der letzten Seite sowie die Vorstellung des neuen Start-up-Zentrums, das Rückenwind für die Gründerszene bedeutet.  mehr »

TGO-Seminar

Lebenslanges Lernen

TGO-Logo

Lernen mit Hirn und Herz! Sie lernen nicht gerne? Das Seminar am Mittwoch, 7. Februar kann das ändern! Der effektive Umgang mit Wissen und die lebenslange Weiterentwicklung unserer Persönlichkeit sind die besten Investitionen in eine zufriedene und erfolgreiche Lebensgestaltung. Ziel ist es, das Verständnis für das Gehirn zu erweitern und zum Weiterlernen zu animieren. mehr »

Save the Date

Fachkräfte-Forum

Das nächste Fachkräfte-Forum der Fachkräfte-Initiative Oldenburg findet am Donnerstag, 15. März von 17 bis 21.30 Uhr statt. Weitere Informationen folgen.

Kontaktpunkt

Der nächste Kontaktpunkt Wirtschaft der Wirtschaftsförderung Stadt Oldenburg findet am Montag, 14. Mai am Theaterhafen statt.

Stellenangebote
Mitarbeiter vom Ordnungsamt. Foto: Peter DuddekSchriftzug Erfolg auf Tafel. Foto: Stephanie Hofschläger/Pixelio.deGeschäftsleute. Foto: Konstantin Gastmann/Pixelio.de

Arbeiten bei der Stadt

Vom Bauzeichner bis zur Verwaltungswirtin: Ausbildung bei der Stadt? Na klar! Die Stadt Oldenburg sucht jedes Jahr neue, motivierte Auszubildende in vielen Bereichen. Oder Sie planen eine berufliche Neuorientierung? Dann schauen Sie bei den aktuellen Stellenengeboten nach. mehr »

Lesenswert!
Download. Foto: derateru/Pixelio.deBücherstapel. Foto: Lupo/Pixelio.deZeitschriften. Foto: Lupo/Pixelio.de

Downloads & Publikationen

Um Sie umfassend über aktuelle Entwicklungen zu informieren, gibt die Wirtschaftsförderung Stadt Oldenburg regelmäßig Veröffentlichungen zu unterschiedlichsten Themen heraus – etwa die Broschüre zum Wirtschaftsstandort Oldenburg. mehr » 

Unternehmensgründung

Hotspot für Gründer

Die Stadt Oldenburg hat sich in den vergangenen Jahren zu einem bedeutenden Standort für Gründungen entwickelt. Mit der Gründungsberatung der Wirtschaftsförderung Oldenburg sowie dem geplanten Start-up-Zentrum im Technologie- und Gründerzentrum soll das vorhandene Potenzial weiter ausgebaut werden. mehr »

Standortentwicklung

Technologiepark Oldenburg

Mit diesem Projekt entwickelt die Stadt Oldenburg einen in der Region einzigartigen Standort für innovations- und technologie-orientierte Unternehmen. Wichtiger Bestandteil des Technologiepark Oldenburg (TPO) ist und bleibt TGO, das bereits sein zehnjähriges Bestehen feierte. mehr »

Neuer Stadtteil

Quartier Fliegerhorst

Ein neuer Stadtteil lebt davon, dass er als Stadtviertel einen eigenen Charakter entwickelt. Besonders beim Thema Wohnen ist es sinnvoll, bei der Gestaltung darauf zu achten, dass ein neuer Stadtteil im Gefüge der Stadt ein eigenständiges Quartier bilden kann. Ein Ansatz ist die Durchmischung eines neuen Wohngebiets. mehr »