Stadtarchiv - Stadt Oldenburg
Stadtarchiv

Schülerwettbewerb 2018 - Preisverleihung

Quelle: Mohssen Assanimoghaddam

1918 lautete die richtige Antwort auf die Preisfrage, wann die Frauen in Deutschland erstmalig das Wahlrecht erhalten haben,  beim Schülerwettbewerb des Stadtarchivs Oldenburg anlässlich des 9. „Tages der Archive“.

73 richtige Einsendungen gingen rechtzeitig beim städtischen Archiv ein, eine Rekordbeteiligung. Am 12. April fand die Preisverleihung im Stammhaus der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) am Schloss statt.

Der erste Preis war ein Laptop, gestiftet von der LzO, weitere Buchpreise stellte der Isensee Verlag zur Verfügung.

Das Bild zeigt vorn die Hauptgewinner Malte Kruze (1. Preis), Marie Piechotta (3. Preis) und Paul Boning (2. Preis). Dahinter Christian Köhler, Direktor Privatkunden der LzO Oldenburg, Stadtarchivar Claus Ahrens und Jan-Steffen Daniels, Leiter der LzO-Filiale Schloßplatz.

Stadtchronik

Quelle: Stadtarchiv
Auszug aus der Stadtchronik. Quelle: Stadtarchiv

Das Stadtarchiv stellt Ihnen nun zwei neue Dateien der Stadtchronik zur Verfügung. Neu hinzugekommen ist die Einzeldatei des Jahres 2015 und die Gesamtdatei für den Zeitraum 1992-2015.

Hier geht es zu den Dateien »

Was ist eigentlich ein Archivknoten?

Quelle: Stadtarchiv
Jugendliche auf dem Fahrrad. Quelle: Stadtarchiv

Ein Film über die örtlichen Archive für Schulen und Weiterbildungseinrichtungen.

Download des Trailers: [Real »] [WMV »]

Das Oldenburgforum » stellt diesen Film komplett als Download bereit. Sie können ihn unter diesem Link » herunterladen (859 MB).