Familie - Stadt Oldenburg
Familie. Foto: Rolf van Melis/Pixelio.de
Frau mit Kind. Foto: Lisa Schwarz/Pixelio.de
Familie
Kindertagesstätten

Neue Krippengruppe für Kita Langenweg

Symbolische Schlüsselübergabe. Foto: Markus Hibbeler

Oberbürgermeister Jürgen Krogmann hat am Freitag, 20. Mai, den Erweiterungsbau der Kita Langenweg der Evangelischen Kirche in Ofenerdiek eröffnet. 15 weitere Plätze im Krippenbereich sind dort entstanden. In seiner Ansprache kündigte Krogmann an, dass der Ausbau von Kita-Plätzen im kommenden Jahr forciert werde. mehr »

Ferienpass 2016

Letzte Ferienpässe noch zu haben

Tafel mit der Aufschrift: Sommerferien. Foto: Stephanie Hofschlaeger/Pixelio.de

Wer jetzt noch keinen Ferienpass hat, der sollte sich beeilen: Ab sofort können die noch verbliebenen Ferienpässe und Mini-Ferienpässe im Büro des Fachdienstes Jugend und Gemeinwesenarbeit erworben werden. 1.800 der 2.500 Ferienpässe wurden gleich beim Verkaufsstart am 30. April ausgegeben. mehr »

Jugend und Familie

Elterntalk für Erziehungsfragen startet

Figuren mit Pfeilen. Foto: iQoncept/Fotolia.com

Das Projekt Elterntalks wird nun auch in Oldenburg umgesetzt. Eltern wird damit eine niedrigschwellige Möglichkeit gegeben, über Erziehungs- und Medienfragen zu sprechen. Zielgruppe sind vor allem Familien, die klassische Angebote zur Elternbildung seltener wahrnehmen und deren Herkunftssprache nicht Deutsch ist. mehr »

Internationales

Gastfamilien gesucht für Austauschschüler

Austauschschülerin mit Freunden. Foto: Youth for Understanding

Für Austauschschülerinnen und -schüler aus aller Welt werden derzeit Gastfamilien in Oldenburg gesucht. Die gemeinnützige Austauschorganisation Youth for Understanding und der gemeinnützige Oldenburger Verein ICXchange Deutschland e.V. möchten 15- bis 18-jährigen Jugendlichen damit einen Aufenthalt in Deutschland ermöglichen. mehr »

Pflegefamilien

Bereitschaftsbetreuung: Familien gesucht

Familie mit drei Kindern. Foto: Alexandra H./Pixelio.de

Kinder in Notsituationen brauchen ein Zuhause auf Zeit, wenn ihre Eltern nicht ausreichend für sie sorgen können und das Kindeswohl akut gefährdet ist. Um solch ein Zuhause anbieten zu können, sucht das Amt für Jugend und Familie derzeit Notfamilien. Die Kinder, die aufgenommen werden, sind vom Säuglingsalter bis zu zehn Jahre alt. Sie leben nur vorübergehend in der Bereitschaftsfamilie. mehr »

Broschüre

Oldenburg umsonst erleben!

Deckblatt der Broschüre „Oldenburg umsonst erleben“. Quelle: Stadt Oldenburg

Das Agenda-Büro und der Sozialpsychiatrische Dienst des Gesundheitsamtes der Stadt Oldenburg haben eine Broschüre herausgegeben, die Möglichkeiten der kostenfreien Freizeitgestaltung in Oldenburg auflistet. Auf 40 Seiten werden Aktivitäten aus den unterschiedlichsten Bereichen aufgelistet. Die Broschüre kann online heruntergeladen werden. mehr »

Kindertagesbetreuung

Kita und Co.

Sie sind auf der Suche nach einer Krippe oder einem Kindergarten für Ihr Kind? Oder nach einem Hort oder einer Kindertagespflege? Der „Wegweiser Kindertages-betreuung“ bietet eine praktische Übersicht. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu Beiträgen, Konzepten, Öffnungzeiten und Verpflegung der angebotenen Einrichtungen. Außerdem stehen viele Formulare zum Download bereit. mehr »

Unterstützung

Finanzielle Hilfen

Ob Unterhaltsvorschuss, Kindergeld oder Elterngeld – finanzielle Unterstützung ist für viele Familien wichtig. Schließlich kostet der Nachwuchs bis zur Volljährigkeit einige Euro. Nicht nur für die alltäglichen Dinge wie Nahrung, Kleidung und Freizeit muss Geld eingeplant werden. Auch Klassenfahrten oder Nachhilfestunden müssen bezahlt werden. mehr »

Mitmachen

Kinder- und Jugendbüro

Kinder und Jugendliche sollen das Leben in Oldenburg mitgestalten. Deshalb gibt es das Kinder- und Jugendbüro in der Alexanderstraße. Die zentrale Anlaufstelle soll kleine Oldenbürger früh in die Planung von Projekten, zum Beispiel die Spielplatzgestaltung, einbeziehen. Infos zu den Öffnungszeiten und mehr gibt es hier. mehr »

Adoptionen

Familienzuwachs

Sie wollen ein Kind adoptieren? Das Amt für Jugend und Familie der Stadt Oldenburg unterstützt und begleitet Sie bei den notwendigen Schritten. Denn eine Adoption ist für alle Beteiligten eine lebensverändernde Entscheidung, die oft von widersprüchlichen Gefühlen begleitet wird. Dazu gehört auch die Auswahl geeigneter Eltern für ein bestimmtes Kind. mehr »

Service

Standesamt

Sie sagen „Ja“ zueinander und wollen in der Übermorgenstadt heiraten? Sie möchten ihren jüngsten Nachwuchs offiziell anmelden? Oder ist kürzlich ein lieber Verwandter verstorben? Dann sind Sie im Standesamt der Stadt Oldenburg richtig. Hier wird Ihnen in allen drei Lebenslagen mit Rat und Tat zur Seite gestanden. mehr »

Coole Kinderseiten

Internet für Kinder

Immer für euch unterwegs: die Kinder-Reporter. Foto: Stadt Oldenburg

Service für unsere kleinen Homepage-Besucher: die Kinderseiten der Stadt Oldenburg! Dort werden die Ämter und ihre Aufgaben kindgerecht erklärt, coole Videos der Kinder-Reporter gezeigt, Online-Spiele und -Sprachkurse angeboten und viele tolle Aktionen gestartet. Außerdem lernen dort nicht nur die jungen Besucher einiges über ihre tolle Stadt! mehr »