Abfallberatung

Jeder Mensch, ob Kind, Jugendlicher oder Erwachsener, produziert Abfall, und das tagtäglich. Abfall ist somit für Jeden ein Alltagsthema. Allerdings machen wir uns oft nicht viel Gedanken darum, wie die von uns genutzten Konsumgüter zu entsorgen und welche Umweltauswirkungen damit verbunden sind. Im Interesse unserer Umwelt ist es jedoch wichtig, möglichst solche Produkte zu verwenden, deren Abfalleigenschaften die Umwelt so wenig wie möglich belasten.

Die Abfallberatung beantwortet gerne Ihre/eure Fragen wie zum Beispiel:

  • wie können Abfälle vermieden werden?
  • welche Abfälle können in welcher Weise verwertet werden?
  • welche Abfälle sind schadstoffhaltig und wie können sie umweltgerecht entsorgt werden?
  • was geschieht mit Abfällen, wenn sie deponiert werden?

Zu diesen umfangreichen Themen können kostenlos Materialien und Medien beim Abfallwirtschaftsbetrieb angefordert werden, wie zum Beispiel:

  • Abfuhrkalender
  • Abfallratgeber zu verschiedenen Themen wie zum Beispiel Sperrmüll, Schadstoffe,
    Elektro- und Elektronikgeräte, Biotonne und PU-Schaumdosen
  • Umweltkisten für Kindergärten und Grundschulen (kostenlose Ausleihe) mit Spielen, Büchern, Audio- und Videokassetten, CDs/DVDs und Bastelanleitungen zum Thema Abfall und Umwelt