Dezernatsleitungen

Oberbürgermeister Jürgen Krogmann

Seit November 2014 ist Jürgen Krogmann Oberbürgermeister der Stadt Oldenburg und gleichzeitig Kulturdezernent. Hier erfahren Sie mehr über den Oberbürgermeister von Oldenburg »

Finanzdezernentin Dr. Julia Figura

Dr. Julia Figura ist seit dem 1. Juni 2021 Finanzdezernentin der Stadt Oldenburg. Im Anschluss an eine in Hannover absolvierte Banklehre studierte Julia Figura von 2001 bis 2006 Jura an den Universitäten von Göttingen und Lausanne/Schweiz. Promoviert hat sie zum Thema „Die Entwicklung des Systems der Geldwäschereibekämpfung in der Schweiz“.

Julia Figura arbeitete seit 2008 in verschiedenen Funktionen in der Finanzverwaltung der Freien Hansestadt Bremen. Seit 2016 leitete sie dort das Referat 10 (Steuerabteilung).

Die Zuständigkeit des Dezernates 2 umfasst die Bereiche Controlling und Finanzen, Bürger- und Ordnungsamt, Rechtsamt, Feuerwehr, Amt für Verbraucherschutz, den Bäderbetrieb und den Abfallwirtschaftsbetrieb. Julia Figura ist verheiratet.

Sozialdezernentin Dagmar Sachse

Dagmar Sachse ist seit 2011 Sozialdezernentin der Stadt Oldenburg. Zu ihrem Dezernat gehören das Amt für Teilhabe und Soziales, das Amt für Jugend und Familie, das Amt für Schule und Bildung, das Amt für Zuwanderung und Integration sowie das Gesundheitsamt. Sie hat in Göttingen Sozialwissenschaften studiert und war 20 Jahre bei der Landeshauptstadt Kiel als stellvertretende Gleichstellungsbeauftrage, Abteilungsleiterin im Amt für Familie und Soziales sowie als Referentin im Sozialdezernat und Wirtschaftsdezernat tätig.

Dagmar Sachse ist in mehreren Gremien des Deutschen und Niedersächsischen Städtetages vertreten. Im Ausschuss für Soziales, Gesundheit und Integration des Niedersächsischen Städtetages hat sie den Vorsitz inne.

Stadtbaurätin Christine-Petra Schacht

Christine-Petra Schacht führt seit 1. Februar 2023 das Dezernat für Bauen, Umwelt und Verkehr. Zu ihrem Dezernat gehören das Stadtplanungsamt, das Amt für Verkehr und Straßenbau, das Amt für Klimaschutz und Mobilität, das Amt für Umweltschutz und Bauordnung sowie der Eigenbetrieb Gebäudewirtschaft und Hochbau.

Die gebürtige Wuppertalerin Christine-Petra Schacht wechselte aus der nordrhein-westfälischen Stadt Haan nach Oldenburg. In Haan hatte sie die einer Dezernatsleitung vergleichbare Position einer Technischen Beigeordneten inne. Zuvor hat sie in der Stadt Trier das Amt StadtRaum, ein Zusammenschluss der Ämter Tiefbau, Stadtgrün und Stadtreinigung, geleitet. Davor hat die studierte Landschaftsarchitektin als Leiterin eines Architekturbüros (von 2010 bis 2017) und als Selbstständige in ihrem Beruf in Berlin gearbeitet.

Christine-Petra Schacht ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder.

Zuletzt geändert am 16. Januar 2023