Stadtführungen

Umfangreiches Angebot

Das Angebot an Themen- und Erlebnisführungen, die Sie in Oldenburg buchen können, ist vielseitig. Es gibt Angebote aus den Sparten Architektur und Geschichte, Aktiv und Mobil, Genuss und Kulinarik bis hin zu Themenführungen wie die Tatortführung oder den abendlichen Rundgang.

Ein echter Klassiker ist der Stadtspaziergang. Der Rundgang durch das Zentrum führt Sie an den Wahrzeichen der Stadt vorbei, während Sie Geschichten und Insiderinformationen lauschen.

Sie möchten lieber an einer Führung per Rad teilnehmen? Von Frühjahr bis Herbst können Sie die Stadt ganz typisch auf dem geliebten Fortbewegungsmittel der Oldenburgerinnen und Oldenburger erkunden. Radeln Sie beispielsweise zu den grünen Oasen der Stadt oder entdecken Sie Kunst abseits der typischen Pfade bei der Street Art Tour.

Eines haben alle Führungen gemeinsam: Sie erhalten viele Hintergrundinformationen und können Oldenburg an vielen Stellen aus einem neuen Blickwinkel erleben. Damit sind die Touren nicht für Gäste der Stadt, sondern auch für Oldenburgerinnen und Oldenburger ein empfehlenswertes Erlebnis.

Buchung und Beratung

Weitere Informationen und Tickets für die Stadtführungen erhalten Sie in der Oldenburg-Info im Lappan und online unter www.oldenburg-tourismus.de/erlebnisse ». Dort erhalten Sie auch einen Überblick über alle Angebote und Termine.

Alle Touren sowie weitere Gruppenangebote sind auch als private Führungen buchbar. Tag und Uhrzeit sind dann nach Verfügbarkeit frei wählbar. Informationen erhalten Sie unter www.oldenburg-tourismus.de/gruppenangebote ».