Verwaltungsausschuss

Der Verwaltungsausschuss (VA) ist eines der drei Organe der Stadt Oldenburg. Den Vorsitz im Verwaltungsausschuss hat der Oberbürgermeister. Er wird in seiner Funktion als Vorsitzender vertreten durch die ehrenamtlichen Bürgermeisterinnen bzw. Bürgermeister. Dem Verwaltungsausschuss gehören, je nach Größe des Rates, zwei bis zehn weitere Ratsmitglieder, so genannte Beigeordnete, an. Bei Städten mit über 44 Ratsmitgliedern, wie in Oldenburg, gehören neben dem Oberbürgermeister zehn Beigeordnete dem Verwaltungsausschuss an.

Beigeordnete des Oldenburger Verwaltungsausschusses sind:

  • Oberbürgermeister Jürgen Krogmann (Vorsitzender des Verwaltungsausschusses)
  • Bürgermeisterin Germaid Eilers-Dörfler (SPD)
  • Ratsherr Bernhard Ellberg (SPD)
  • Ratsherr Ulf Prange (SPD)
  • Bürgermeisterin Petra Averbeck (CDU)
  • Ratsherr Olaf Klaukien (CDU)
  • Ratsfrau Dr. Esther Niewerth-Baumann (CDU)
  • Bürgermeisterin Christine Wolff (Grüne)
  • Ratsfrau Rita Schilling (Grüne)
  • Ratsherr Hans-Henning Adler (Linke)
  • Ratsfrau Dr. Christiane Ratjen-Damerau (FDP)

Mit beratender Stimme gehören dem Verwaltungsausschuss Ratsherr Franz Norrenbrock (WFO-LKR) und Ratsfrau Lidia Bernhardt (AfD) an.