Amtliche Kartenauszüge online bestellen

Ab sofort gibt es die Möglichkeit, amtliche Kartenauszüge der Katasterämter online zu bestellen, zu bezahlen und herunterzuladen. Das LGLN (Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen), dem die Katasterämter angehören, bietet hierzu den neuen Dienst Katasterkarten-online » an. Die Kartenauszüge eignen sich zum Beispiel für Kreditanträge, Bauvoranfragen, Immobilienkäufe oder Ortspläne.

Je nachdem, für welche Zwecke die Nutzerin/der Nutzer die Karte benötigt, kann sie/er zwischen folgenden Kartenangeboten wählen:

  • klassische Liegenschaftskarte im Maßstab 1:1.000/1:2.000
  • Karte speziell mit Hausnummern im Maßstab 1:2.500
  • amtliche Karte im Maßstab 1:5.000
  • Straßenkarte im Maßstab 1:10.000

Der Ausschnitt der Karte kann frei gewählt werden, die Drückgröße reicht bis zum Format DIN A0 (0,84 x 1,19 Meter). Wurde die Karte in den Warenkorb gelegt und anschließend bezahlt, wird die bestellte Karte als PDF-Datei (Portable Document Format) an das angegebene E-Mail-Postfach gesendet.

Das Begleichen der Rechnung kann vorerst nur über PayPal oder Giropay erfolgen, in Kürze soll aber auch das Bezahlen per Kreditkarte möglich sein.

Nicht zu verwechseln sind die Kartenauszüge mit dem amtlichen Lageplan, der von Bauämtern für Bauvorhaben gefordert wird. Dieser Dienst wird in Kürze vom LGLN ebenfalls bereitgestellt.