Schmuck und Designerstücke: Internationale Keramiktage

3. und 4. August 2019
Ob Geschirr, Gefäße oder Kunstobjekte: Die Internationalen Keramiktage bieten Keramikkunst für jeden Geschmack. Wegen seiner hervorragenden Aussteller und der anspruchsvollen Marktorganisation zählen die Keramiktage zu den herausragenden internationalen Märkten für Keramik in Deutschland. Dass das Publikum die Veranstaltung sehr schätzt, belegen auch die Besucherzahlen: Rund 60.000 Menschen aus Oldenburg und Umgebung lassen sich erfahrungsgemäß vom vielfältigen Angebot begeistern.

Vor dem Oldenburger Schloss präsentieren Künstler und Werkstätten aus dem In- und Ausland ihre Werke. Das Angebot an schönen Dingen reicht von originellen und dekorativen Keramiken des täglichen Gebrauchs über Schmuck und Gartenkeramik bis hin zu Unikaten und Designerstücken für den Sammler.

Mehr über die Internationalen Keramiktage erfahren Sie auf der Website der Werkschule »