Sie sind selbst Veranstalter?

Tragen Sie Ihre Veranstaltung kostenlos ein! Hier registrieren »

Eine kurze Bedienungsanleitung finden Sie hier als PDF »

Sie sind bereits als Veranstalter registriert? Dann können Sie hier » Ihre Veranstaltungen in den Kalender eintragen.


Die Knaller des Jahres 2019 / Arthaus Produktion
Die Knaller des Jahres 2019 / Arthaus Produktion

Die Knaller des Jahres 2019

der Kabarettrückblick mit Frank Küster u. Herrn Heuser vom Finanzamt

Die Kabarettisten Frank Küster und Gernot Voltz als Herr Heuser vom Finanzamt halten Rückschau und betrachten satirisch -lustvoll Ereignisse und Gestalten des Jahres 2019. 

Preise

VVKAK
16,00 €18,00 €

Termine

Samstag, 18.01.2020
Samstag, 18.01.202019:30 - 21:30 Uhr

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Ofenerdiek
Weißenmoorstraße 289
26125 Oldenburg

Telefon0441608975
E-Mailinfo@kulturzentrum-ofenerdiek.de
Webseitehttps://www.kulturzentrum-ofenerdiek.de/index.php

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Das Kulturzentrum ist mit drei Buslinien zu erreichen:

die VWG Stadtbuslinien 301 und 304 fahren etwa im Viertelstundentakt. Die Haltestelle (Bahnhof Ofenerdiek) befindet sich direkt vor dem Eingang. Auch mit der Linie 322 ist das Kulturzentrum zu erreichen. Steigen Sie an der Haltestelle Ofenerdiek-Fahrenkamp aus - von dort aus gehen Sie ca. 100m geradeaus, dann rechts über den Bahnübergang. Nach weiteren 100m erreichen Sie auf der rechten Seite das Kulturzentrum.

Veranstalter

Kulturzentrum Ofenerdiek
Webseite des Veranstalters

Das Kulturzentrum Ofenerdiek (kurz: KO) ist ein Haus der Kultur und Begegnung mit dem Anspruch, ein vielseitiges Programm im Stadtteil zu präsentieren. Dabei reicht unser Einzugsbereich weit über die Stadtgrenzen hinaus. Die Palette der Veranstaltungen umfasst Theateraufführungen, Kabarett- und Chansonabende, Vorträge und Lesungen, Folk-, Rock-, Jazz-, und Klassikkonzerte und vieles mehr. Das hauptamtliche Team des Kulturzentrums wird von einem ehrenamtlichen Kulturausschuss unterstützt. Wir sind ein privates Kulturzentrum, das unabhängig von öffentlichen Fördermitteln arbeitet.

Diese Veranstaltung als Kalender-Datei herunterladen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Sie sind selbst Veranstalter oder haben Fragen?

Tragen Sie Ihre Veranstaltung kostenlos ein! Hier registrieren

 zurück