Allgemeine Hinweise zur Stadtchronik

Die in der vorliegenden Form seit dem 1. Jan. 1989 geführte Stadtchronik, die an die Chronik des Stadtarchivars Joachim Schrape für die Zeit von Juni 1980 bis März 1988 anschließt, wird laufend fortgeführt. Sie erfasst die Ereignisse in dieser Zeit in kurzer chronologischer Reihenfolge. Dabei wurde Wert darauf gelegt, möglichst das tatsächliche Datum des Geschehenen anzugeben, nicht den Tag der Bekanntgabe in den Medien. Um den Umfang in Grenzen zu halten, wurde hier auf Quellenangaben verzichtet. In erster Linie wird die Geschichte der Stadt Oldenburg dokumentiert mit einem besonderen Blick auf die Stadtverwaltung. Daten, die nicht die Stadt Oldenburg betreffen, wurden nur aufgenommen, wenn sie für die Stadtge­schichte eine besondere Relevanz haben oder ein besonderer Bezug besteht. Auf die Aufnahme von Absichten und Planungen wurde zumeist verzichtet. Auch wenn diese Chronik sorgfältig ge­führt wurde, so erhebt sie nicht den Anspruch auf absolute Vollständigkeit. Manche Angaben waren auch einfach nicht zu ermitteln. Jubiläen wurden im 25-Jahres-Rhythmus vermerkt.

Wenn bei der Vielzahl der Einträge doch Fehler aufgetreten sein sollten oder doch ein wichtiges Datum fehlt, können Sie dies gern nachreichen bzw. mitteilen. Unsere elektronische Adresse lautet:

stadtarchiv@stadt-oldenburg