Die Musikschule der Stadt Oldenburg

Die Musikschule der Stadt Oldenburg gehört mit 70 Lehrkräften und derzeit rund 3.000 aktiven Schülerinnen und Schülern zu den großen Musikschulen in Niedersachsen. Sie bietet eine Vielzahl musikalischer Aktivitäten und steht Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit unterschiedlichsten musikalischen Interessenslagen offen.

Mit ihren Angeboten möchte die Musikschule die musikalische Begabung und das musikalische Interesse von Kindern wecken und entwickeln, eine Grundlage für einen aktiven, selbständigen Umgang mit Musik bilden, zum gemeinsamen Musizieren anregen und hochbegabte Schüler gezielt fördern.

Das musikalische Spektrum der Musikschule spiegelt die Vielfalt unseres Musiklebens wider und umfasst alle musikalischen Stile und Ausdrucksformen von der Klassik bis zum Jazz/Rock/Pop-Bereich. Nahezu alle gängigen Instrumente und Instrumentalgattungen sind an der Musikschule der Stadt Oldenburg erlernbar.

Die hohe Qualifikation der Lehrkräfte und ein modernes musikpädagogisches Konzept gewährleisten eine umfassende, konsequente und qualifizierte musikalische Ausbildung von Anfang an.

Dazu gehören die zahlreichen Angebote im Elementarbereich » ebenso wie die Vielzahl der Unterrichtsformen in den Vokal- und Instrumentalfächern », die auf die individuellen Bedürfnisse des jeweiligen Schülers zugeschnitten sind.

Das soziale Miteinander ist ein wesentlicher Aspekt des Musizierens, dem sich die Musikschule der Stadt Oldenburg im besonderen Maße verpflichtet fühlt. Die Musikschule leitet ihre Schüler systematisch zum gemeinsamen Musizieren an. Um dieses Ziel zu erreichen, bietet die Musikschule verschiedene Formen des Gruppen- und Partnerunterrichts » an und unterhält eine große Zahl kleiner und großer Ensembles », die unter fachkundiger Anleitung regelmäßig proben und Aufführungen und Konzerte vorbereiten.

Den Schülern zu ersten Podiumserfahrungen zu verhelfen, ist wesentlicher Bestandteil des pädagogischen Konzepts. In einer Fülle von Veranstaltungen » treten Schüler und nicht selten auch die Lehrkräfte der Musikschule an die Öffentlichkeit. Damit stellt die Musikschule die Qualität ihrer pädagogischen Arbeit unter Beweis und leistet einen wichtigen Beitrag zum Oldenburger Kulturleben.

Mit zahlreichen Kooperationensangeboten in Oldenburger Kindertagesstätten und Grundschulen setzt die Musikschule das niedersächsische Musikalisierungsprojekt „Wir machen die Musik“ » um.

Die Musikschule der Stadt Oldenburg ist Mitglied des VdM.