Beifuß-Ambrosie

Die Pollensaison der Beifuß-Ambrosie (Ambrosia Artemiisifolia) beginnt im August.

Das Pflanzenschutzamt der Landwirtschaftskammer Niedersachsen informiert zu den Problemen mit dieser eingewanderten Pflanze und bitte um Mithilfe. Unter folgenden Adressen finden Sie weitere detaillierte Informationen zum Umgang mit der Pflanze:

Auch das Bundesamt für Naturschutz hat ausführliche Informationen auf der Internetseite Neoflora – invasive gebietsfremde Pflanzen in Deutschland » veröffentlicht.

Sollten Sie diese Pflanze irgendwo im Stadtgebiet entdecken, so melden Sie dies bitte der Landwirtschaftskammer Niedersachsen oder der Unteren Naturschutzbehörde über das
Umwelttelefon (0441 235-2777) oder per E-Mail: naturschutz(at)stadt-oldenburg.de »