Internationale Beziehungen zur Region Eastern Cape

Seit dem Jahr 2011 pflegt die Stadt Oldenburg verstärkt Kontakte zur südafrikanischen Region Eastern Cape. Beziehungen von Universität und Schulen in diese Region reichen bis in die 90er Jahre zurück.

Schwerpunkte der Delegationsreisen, an denen zum Beispiel Vertretern von Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft teilnehmen, liegen zum Beispiel in den Bereichen Erneuerbare Energien, Finanzplanung/Controlling, Umweltmanagement sowie Wirtschaftsförderung; aber auch Kultur und Bildung sind Themen bei den bilateralen Austauschen.

weitere Informationen »