VERANSTALTUNG MIT CAROLIN EMCKE UND THOMAS ROTH ABGESAGT

Die für Donnerstag, 2. Dezember 2021, 20 Uhr angekündigte Veranstaltung „Demokratien in Gefahr? – Werte, Wahrheiten und Wirklichkeiten im Zeitalter sozialer Medien“ mit der Carl-von-Ossietzky-Preisträgerin Dr. Carolin Emcke und dem Journalisten Thomas Roth im Kulturzentrum PFL wurde aufgrund der steigenden Corona-Infektionszahlen abgesagt. Trotz der 2G-Regelung möchte die Stadt kein Risiko eingehen und versucht, das Podiumsgespräch zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen.