Ensemble Flautino

Blockflötenensemble für Kinder

Das „Ensemble Flautino“ lädt junge Blockflötenschülerinnen und -schüler dazu ein, ihre ersten Erfahrungen im gemeinsamen Musizieren zu machen.
Mitspielen können alle Kinder ab etwa neun Jahren, die seit mindestens zwei Jahren Blockflöte spielen. Als Leihinstrumente stehen auch Tenor- und Bassflöten zur Verfügung, sodass leichtere Quartettsätze aus Renaissance, Barock und Moderne erarbeitet werden können.
Regelmäßig ist das „Ensemble Flautino“ bei Veranstaltungen der Musikschule zu hören, so beim alljährlichen Blockflötentag und der Konzertreihe „Flautissimo“.

Termin:
Zeit: donnerstags, 17 bis 17.45 Uhr
Ort: Musikschule, Raum 1.04
Lehrkraft: Annette John

Recorders Unlimited

Blockflötenensemble für Jugendliche
für fortgeschrittene Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren

Wir erarbeiten anspruchsvolle Ensemble- und Consortmusik aus Mittelalter, Renaissance und Barock sowie zeitgenössische Musik. An Leihinstrumenten steht neben hochbarocken Tenor-, Bass- und Großbassflöten auch ein Renaissanceconsort zur Verfügung.

Mehrfach jährlich ist das Ensemble bei Konzerten der Musikschule zu hören, aber auch bei weiteren Auftritten in der Stadt Oldenburg, zum Beispiel der Oldenburger Ratsmusik. Das Ensemble nimmt regelmäßig am Wettbewerb „Jugend musiziert“ teil.

Termin:
Zeit: donnerstags, 17.45 bis 18.30 Uhr
Ort: Musikschule, Raum 1.04
Lehrkraft: Annette John

BEO

Blockflötenensemble für Erwachsene

Das Ensemble „BEO“ richtet sich an fortgeschrittene Spielerinnen und Spieler, die mindestens zwei Instrumente der Blockflötenfamilie beherrschen.
Unter fachkundiger Anleitung von Ulrike Folch-Bönisch werden mehrstimmige Sätze verschiedener
Epochen erarbeitet.
Das Ensemble nimmt an verschiedenen Auftrittsmöglichkeiten der Musikschule teil.

Termin:
Zeit: mittwochs, 11 bis 12 Uhr
Ort: Musikschule, Raum 1.02
Lehrkraft: Ulrike Folch-Bönisch

Alla Breve

Blockflötenensemble für Erwachsene

Das Ensemble „Alla Breve“ wendet sich an Spielerinnen und Spieler, die neben leichten Quartettsätzen auch gerne Duette spielen. Vorausgesetzt werden Kenntnisse des Altblockflötenspiels.
Geleitet wird der Kurs von Ulrike Folch-Bönisch.

Termin:
Zeit: mittwochs, 17.45 bis 18.30 Uhr
Ort: Bloherfelde
Lehrkraft: Ulrike Folch-Bönisch