Bildung und Arbeit

Schuleinstiegsberatung

Um Neuzugewanderte und ihre Kinder auf deren Bildungsweg in Oldenburg zu unterstützen, gibt es die Möglichkeit, sich persönlich im Fachdienst Integration im Rahmen der Schuleinstiegsberatung beraten zu lassen. Hier erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen zum Schuleinstieg und zu den Angeboten des Deutschunterrichts für (neu-)zugewanderte Schülerinnen und Schüler.

 

 

Schwerpunkte der Beratung sind folgende Themen:

  • Information und Beratung über das niedersächsische Schulsystem
     
    • Wie ist das niedersächsische Schulsystem aufgebaut?
    • Welche Schulen gibt es in der Stadt Oldenburg?
    • Wie wähle ich die passende Schule für mein Kind aus?
    • Wie melde ich mein Kind an der Schule an?
    • Wie kann ich mein Kind beim Lernen der deutschen Sprache unterstützen?
    • Wie gestaltet sich der Übergang von einer Schule zur anderen?
       
  • Informationen über weitere Bildungsangebote in der Stadt Oldenburg
     
    • Welche Deutschkurse gibt es in Oldenburg?
    • Wie beantrage ich Lernförderung und welche Fördermöglichkeiten gibt es?
    • Welche Beratungsstellen helfen weiter?
       
  • Hilfestellung und Unterstützung bei der Anmeldung an Schulen oder zu Deutschkursen
  • Darüber hinaus führen wir Informationsveranstaltungen zum Thema „Schule in Niedersachsen“ durch

Unsere offenen Beratungszeiten sind:

  • Montags von 9 bis 12 Uhr
  • Donnerstag von 14 bis 16 Uhr

Während der offenen Beratungszeit können Sie ohne Termin zu uns kommen. Wenn Sie eine Übersetzung möchten, melden Sie sich bitte bei uns an.

Weitere Informationen zur Schuleinstiegsberatung auf Deutsch/Englisch/Kurdisch/Russisch/Arabisch/Französisch finden Sie im Flyer zur Beratung rund um das Thema Schule » (PDF 3,6 MB).

Kontakt

Dorothea Jäger
Telefon: 0441 235-2948
schuleinstieg(at)stadt-oldenburg.de
Bloherfelder Straße 39, Raum 3.14
26129 Oldenburg