Dobbenwiese

Ein Lieblingsort in Oldenburg

Dobbenwiese

Eine grüne Oase nahe der Innenstadt, der ideale Treffpunkt zum Badminton Spielen, Lesen und die Sonne genießen – das sind die Dobbenwiesen für viele Oldenburgerinnen und Oldenburger seit jeher.

Im April 2022 haben bei einer online Abstimmung über den Instagram der Stadt Oldenburg, 39 Prozent für die Dobbenwiese als einen Ihrer Lieblingsorte in Oldenburg, bei schönem Wetter, gestimmt!

Es ist einfach schön auf der Dobbenwiese und man kann mit guten Gewissen sagen: „Hallo Dobbenwiese, du bist ein Lieblingsort in Oldenburg!"

Dobbenwiese = Müllwiese?

Nervt es nicht unglaublich doll, erstmal schauen zu müssen, ob und wo man sich hinsetzen kann?

„Huch, ein gammeliger Dönner!", „Ihhh, ein blutiges Taschentuch" und „Oh nee, da ist eine zerbrochene Bierflasche".

Das Müll-Thema auf der Dobbenwiese beschäftigt nicht nur Anwohnerinnen und Anwohner, sondern auch alle diejenigen, die auf der Wiese eine schöne Zeit haben wollen. Seit Längerem wird dieser Lieblingsplatz zunehmend verdreckt und zugemüllt hinterlassen und dadurch belastet.

Darauf hat keiner Bock! Gemeinsam für eine tolle und saubere Dobbenwiese stehen, das ist die Idee!

Wir als Stadt haben schon einiges getan: Zur Information Schilder vor Ort angebracht, mehr Mülltonnen aufgestellt und einen Toilettenwagen organisiert. Neben diesen und weiteren Sensibilisierungsversuchen haben wir in Zusammenarbeit mit vielen Beteiligten eine Nutzungssatzung im Bereich der Dobbenanlagen beschlossen.

Was genau gemacht wurde und mehr zu dieser Problematik »

Die städtische Umweltkampagne 2022

Die Stadt Oldenburg möchte wachrütteln, damit alle weiterhin in gewohnter Idylle eine gute Zeit verbringen können und auch möchten.

Wir haben uns etwas überlegt: I love Dobbi!

Die städtische Umweltkampagne „I love Dobbi" soll die Aufmerksamkeit auf das lenken, was es zu schützen gilt und sensibilisiert für einen bewussteren Umgang mit der Abfallentsorgung. Im Laufe des Sommers 2022 werden wir verschiedene Aktionen durchführen, die vorrangig einfach informieren sollen was auf der Dobbenwiese geht und was nicht. Wir wollen unterschiedlichen Zielgruppen der Dobbenwiesen zu einer nachhaltigeren Nutzung der Grünanlagen anregen, schulen und mehr Interesse für die Gemeinschaft wecken.

Hier finden Sie eine Übersicht der Aktionen im Rahmen von „I love Dobbi":

Unterstützen Sie uns gerne!

Kontakt

Sie haben weitere Anregungen, wie ein gesteigertes Bewusstsein im Umgang mit den Dobbenwiesen angeregt werden könnte? Dann freuen wir uns auf Ihre Vorschläge per E-Mail an naturschutz[at]stadt-oldenburg.de

Zuletzt geändert am 5. Mai 2022