Kooperationen mit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Das RUZ arbeitet im Rahmen verschiedener Projekte mit der Carl von Ossietzky Universität zusammen:

  • Biologiedidaktik
    Didaktische Übungen für Lehramtsstudierende
  • Projekt „Innovative Hochschule Jade-Oldenburg“
    im Teilprojekt „SchülerWissen“
  • Arbeitsgruppe Technische Bildung
    Sprachförderung im Technikunterricht
  • Projekt „energie.bildung“
    Exkursionsportal Energieparcours Nordwest
  • Physikdidaktik
    Promotionsprogramm „GINT – Lernen in informellen Räumen“
  • Materielle Kultur: Textil
    RUZ-Kurs: „Kleidung – unsere zweite Haut“

Netzwerk Kinder und Naturwissenschaft

Seit 2008 treffen sich Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Bildungseinrichtungen und Initiativen aus Oldenburg und der Umgebung im offenen „Netzwerk Kinder und Naturwissenschaft“. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, Fachkräfte in Kindertagesstätten und Grundschulen mit einem vielfältigen, aufeinander abgestimmten Angebot bei der Erkundung und Vermittlung naturwissenschaftlicher Phänomene zu unterstützen. Eine Broschüre, die alle im Netzwerk engagierten Einrichtungen und Initiativen mit Tätigkeitsschwerpunkten und Kontaktdaten aufführt, finden Sie hier » (PDF, 1,08 MB)

SolarCup Oldenburg

Der SolarCup ist ein Schülerwettbewerb mit dem Ziel, junge Menschen an zukunftsfähige Energietechnologien heranzuführen. Schülerteams der Jahrgangsstufen 4 bis 13 sind hierbei gefragt, eine circa zehn Meter lange Strecke mit einem selbst entwickelten Solarfahrzeug zu überwinden. Seit 2013 wird der SolarCup Oldenburg gemeinsam vom Oldenburger Energiecluster e. V., dem Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik e. V., vom Famila Einkaufsland Wechloy, vom VDE Nord-West e. V., vom Kreativität trifft Technik e. V. und vom RUZ Oldenburg durchgeführt.
Weitere Informationen unter www.energiecluster.de/solarcup 

Kommunale Klimapartnerschaft mit Südafrika

Die Stadt Oldenburg und Buffalo City Metropolitan Municipality verbindet bereits seit 2011 eine lebendige Beziehung. Im Rahmen des bundesweiten Projektes „Kommunale Klimapartnerschaften“ wurde die Zusammenarbeit mit dieser südafrikanischen Metropolregion intensiviert und unter anderem auf den Bereich Umweltbildung ausgeweitet. Gefördert durch die Niedersächsische Bingo Umweltstiftung unterstützt das RUZ Oldenburg den Aufbau der Umweltbildungsarbeit in Buffalo City.

Weitere Partnerinnen und Partner

Das RUZ arbeitet in zahlreichen Projekten mit weiteren lokalen und regionalen Initiativen und Einrichtungen, Unternehmen, Museen, Partnerschulen sowie Umweltbildungszentren aus der Region zusammen.