So arbeiten wir

Die pädagogischen Angebote und die Mahlzeiten finden in einer festen Gruppenstruktur statt, um Kindern und Eltern eine zuverlässige tragfähige Beziehung anzubieten. So werden die Wurzeln Ihrer Kinder bei uns stetig weiter wachsen.

Wir stellen Ihren Kindern geplante Angebote, ausreichend anregende Materialien und genügend Zeit für das eigene Freispiel zur Verfügung.
So kann Ihr Kind Lernerfahrungen sammeln und sich im Umgang mit anderen Kindern und Erwachsenen üben.

Im letzten Kindergartenjahr möchten wir die Vorfreude Ihres Kindes auf die Schule wecken:
Alle Vorschulkinder in der Kita Kurlandallee werden gruppenübergreifend die Vorschultiger genannt und sind jetzt die „Großen“ in unserem Haus. Gemeinsam werden Ausflüge und neue Herausforderungen erlebt. Dafür entwickeln die pädagogischen Fachkräfte ein spannendes, eigens für die Altersgruppe konzipiertes Vorschulprogramm.
Die Eltern stimmen wir auf unserem Elternabend ebenso auf diesen letzten Abschnitt in unserem Haus ein. Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie unsere Arbeit mit den „Großen“ unterstützen können.