Jugendtheater „DienstagsDrama“

Diesjähriges Thema der freien Jugendtheatergruppe „DienstagsDrama“ war die Auseinandersetzung mit kollektiven und individuellen Ängsten. Entstanden ist das Stück „MenschenAngst“,  welches am Dienstag, 18. Juni 2019, im theater hof/19 Premiere hatte. „MenschenAngst“ wurde ebenfalls während der Oldenburger Jugendtheatertage 2019 am Donnerstag den 27.Juni in der Exerzierhalle aufgeführt.

Eine weitere Vorführung ist für Mittwoch, 4. September 2019, um 19 Uhr im Forum der IGS Flötenteich vorgesehen.

„Angst ist wie eine Krankheit. Manchmal kommt sie plötzlich wie ein Sturm. Manchmal schleicht sie sich langsam ein.“ So lautet ein Satz aus dem Stück „Menschenangst“, in dem sich das zehnköpfige Ensemble der Jugendtheatergruppe „DienstagsDrama“ der Freizeitstätte Bürgerfelde mit beklemmenden Gefühlen und bedrohlich wirkenden Situationen auseinandersetzt. Es geht um persönliche Ängste, aber auch darum, wie in der Politik Ängste geschürt werden. „Fake News“ sind ebenso Thema wie die Hetze von Rechtspopulisten.

Werkstatt zum Thema
In Schreibwerkstätten zu den Themen „Was macht mir Angst?“, „Was ist Angst?“ oder „Wer ist für meine Angst verantwortlich?“ und der Beschäftigung mit kollektiven Ängsten, mit geschürten Ängsten entwickelten die zehn Jugendlichen (zwischen 13 und 22 Jahren) der Gruppe „DienstagsDrama“ das Theaterstück „Menschenangst“.

Jede Zuschauerin und jeder Zuschauer kennt sie: Persönliche und kollektive Ängste. Aber kaum wird über sie gesprochen. Die Texte und Spielszenen konfrontieren das Publikum mit einem Thema, dass selten so in der Öffentlichkeit thematisiert wird. Die Aussage: Sich dem Thema im Leben stellen.

Video zum Jugendtheater „MenschenAngst“

Fotogalerie der Jugendtheatergruppe

Fotos: Stadt Oldenburg

Bisherige Theaterproduktionen

  • 2015: „Romeo und Julia – neu interpretiert“/Theaterfestival JFS
  • 2016: „Findet mich das Glück oder bin ich lieber weg?“/theater hof19 und Jugendtheatertage Oldenburg
  • 2017: „La Luna“/theater hof/19
  • 2018: „Getanzte Rebellion“/theater hof/19 und Jugendtheatertage Oldenburg
  • 2019: „MenschenAngst“/theater hof19 und Jugendtheatertage Oldenburg

 

Kontakt

Thomas Vossenberg
Telefon: 0441 8850508 oder 0151 12495537
E-Mail: thomas.vossenberg(at)stadt-oldenburg.de »