StoP – Stadtteile ohne Partnergewalt (Urheberschaft Prof. Dr. Sabine Stövesand/ HAW- Hamburg)

Ein neues Projekt im Stadtteiltreff Dietrichsfeld geht an den Start. Nachbarinnen und Nachbarn sind dazu aufgerufen, sich einzumischen und aktiv gegen Partnergewalt einzusetzen. Wir sind mittwochs von 9 bis 11 Uhr im Stadtteil unterwegs und möchten Sie informieren und aktivieren, mitzumachen. Gerne informieren wir in Einrichtungen über StoP, nehmen an Veranstaltungen teil.

Sprechen Sie uns gerne an! Wir möchten mit Ihnen gemeinsam die Rechte von Frauen stärken und uns gegen Gewalt an Frauen positionieren.

Kommen Sie vorbei, mittwochs alle zwei Wochen, von 14.30 bis 16 Uhr ab dem 29. September 2021 zu unseren Treffen in den Stadtteiltreff Dietrichsfeld!

Kontakt:
Meike Plewa & Isabel Rein
Alexanderstraße 331
26127 Oldenburg
Telefon: 0160/92859792
E-Mail: StoPoldenburg(at)stadt-oldenburg.de

Café mit Kinderwagen und Café mit Bobbycar

Seit Freitag, 21. Mai 2021, wird das Café mit Kinderwagen für Kinder bis zu einem Jahr und das Café mit Bobbycar für Kinder zwischen einem und drei Jahren wieder wöchentlich von 9.30 Uhr bis 11 Uhr stattfinden. Teilnehmen können die Kinder und Elternteile nach voriger Anmeldung unter Hygienebestimmungen im Freien.

Anmelden können Sie sich telefonisch unter der Rufnummer: 0441 5707892. Wir freuen uns, wieder Kinder und Eltern empfangen zu dürfen und einen Austausch zu ermöglichen. Bis bald!

Ein Rückblick auf das Jahr 2020, aber auch ein Ausblick auf 2021

Der Stadtteiltreff Dietrichsfeld in Corona Zeiten

In jedem Jahr machen wir als Mitarbeiterinnen des Stadtteiltreffs Dietrichsfeld einen Plan für das kommende Jahr, so auch im Januar 2020. Ausflüge, Feste, Kurse, Aktionen werden geplant und in einen zeitlichen Rahmen gesetzt. Im Januar und Februar lief alles wie vorgesehen. Ein Dankeschön-Frühstück mit 40 Personen für alle Helferinnen und Helfer und Kooperationspartner im Januar und ein Frühstück anlässlich des internationalen Frauentag am 8. März waren die ersten Highlights des Jahres. Lesen Sie hier den gesamten Jahresrückblick »

Wir beraten wieder!

Liebe Besucherinnen und Besucher,

wir können wieder Beratungen anbieten. Es ist wichtig, dass zunächst ein Beratungstermin vereinbart wird. Hierfür können Sie uns telefonisch unter der Rufnummer: 0441 5707892 oder per E-Mail erreichen.

Wir freuen uns auf Sie!