Nikolas Sahler

geboren 1976 in Stuttgart, studierte Viola in Freiburg, Karlsruhe und Lyon. Nach Stationen im Theater Freiburg und der Badischen Staatskapelle Karlsruhe spielt er seit 2004 im Orchester des Oldenburgischen Staatstheaters. Neben der Orchestermusik beschäftigt er sich viel mit Kammermusik und gibt mit verschiedenen Ensembles regelmäßig Konzerte in Oldenburg und der Region.

Seit 2005 ist er als Lehrkraft für Violine und Viola an der Ammerland Musikschule Westerstede tätig und wechselte von dort 2015 an die Musikschule der Stadt Oldenburg.