Max Wilhelm Eduard tom Dieck (FDP)

1945 – 1946 Oberbürgermeister der Stadt Oldenburg

Max tom Dieck wurde am 25. Januar 1869 in Oldenburg geboren. Er war von 1898 bis 1928 Direktor der Oldenburgischen Landesbank. Am 28. November 1945 wurde er einstimmig vom Oldenburger Stadtrat zum Oberbürgermeister gewählt. Bei den Wahlen zum Oberbürgermeister im Oktober 1946 unterlag er dem CDU-Kanditaten Walter Diekmann. Max tom Dieck starb am 8. Januar 1951 in Oldenburg.

Die Jahre 1945 – 1946, hier erfahren Sie mehr...