Jürgen Krogmann

Seit 2014 Oberbürgermeister der Stadt Oldenburg

Jürgen Krogmann wurde am 14. November 1963 in Steinfeld geboren. Er studierte in Köln und Oldenburg Geschichte und Deutsch und war von 1989 bis 1993 Reporter und Moderator beim Norddeutschen Rundfunk in Oldenburg und Hannover.

Bevor er im Jahr 2011 ehrenamtliches Ratsmitglied der Stadt Oldenburg und dort Vorsitzender des Schulausschusses wurde, war er ab 1993 zunächst als Pressesprecher und von 2006 bis 2008 in der Stabsstelle Planungsinformation und Bürgerbeteiligung bei der Stadt tätig. Von 2008 bis zur Übernahme des Oberbürgermeister-Amtes war er Mitglied des Niedersächsischen Landtages.

Am 12. Oktober 2014 wählten ihn die Oldenburger in einer Stichwahl zum Oberbürgermeister der Stadt, woraufhin er sein Ratsmandat niederlegte.

Zurück zur Übersicht...