Klimaschutz-Beratung

Wie wird mein Unternehmen klimaneutral?

Vorstellung der kostenfreien niedersächsischen Beratungsangebote am 21. Juni

Unternehmen stehen in einem umfassenden Transformationsprozess. Die Veränderungen betreffen alle Bereiche, in denen Energien und Ressourcen eingesetzt und in denen fossile durch erneuerbare Energieträger ersetzt werden können. Die Potenziale sind von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich groß. 

Die Transformation hin zu einer klimaneutralen Wirtschaft ist eines der wesentlichen Ziele des Landes. Dazu bietet die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen GmbH (KEAN) kleinen und mittelständischen Unternehmen qualifizierte und unabhängige Beratungsangebote an », bei denen Potenziale identifiziert und Lösungswege aufgezeigt werden. Das Angebot der Transformationsberatung umfasst die Module Klimaneutralität, Solar, Energie- und Materialeffizienz sowie Betriebliches Mobilitätsmanagement. Die Beratungen bieten einen leichten Einstieg, damit jedes Unternehmen einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten kann.

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Oldenburg unterstützt diesen Prozess und lädt Unternehmerinnen und Unternehmer jeder Branche und Größe ein, die Beratungsangebote kennenzulernen und mit den Beraterinnen und Beratern ins Gespräch zu kommen: 
am Dienstag, 21. Juni 2022, 17 Uhr im CORE, Heiligengeiststraße 6-8 in Oldenburg

Nach einer fachlichen Einführung ins Thema stellen KEAN-Beraterinnen und -Berater die vier Module vor. Ein Oldenburger Unternehmen berichtet aus dem eigenen betrieblichen Transformationsprozess. Fragen aus dem Publikum sind willkommen. Im Anschluss besteht die Gelegenheit die Themen untereinander und mit den Beraterinnen und Beratern zu vertiefen.

Das Programm

Eintreffen ab 16.30 Uhr
Programm ab 17 Uhr (mit kleiner Pause):

  • Klimaschutzmaßnahmen im Unternehmen – strategisch & operational: Wie gehe ich vor? 
    Monika Noormann, Geschäftsführerin Nettcon Ressourceneffizienz und Energieberatung
  • Beratungsmodul Energie- und Materialeffizienz
    KEAN-Berater Wolfgang Wrobel, Ingenieurbüro UPW, Bad Zwischenahn
  • Oliver Menke, SIEMAFLEX, Oldenburg – Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen beim Lastaufnahmemittel-Hersteller 
  • Beratungsmodul Solar
    KEAN-Berater Stefan Pawlowski, BERATERHAFEN, Oldenburg
  • Beratungsmodul Klimaneutralität
    KEAN-Beraterin Kim Maertel, TARA Ingenieurbüro, Varel
  • KEAN-Berater Prof. Dr. Marcus Seifert, 4pro Consult Unternehmensberatung, Worpswede
    Beratungsmodul Betriebliches Mobilitätsmanagement

Get together ab circa 18.30 Uhr mit Imbiss und Getränken.

Online Anmeldung

Anmeldung zur Veranstaltung „Klimaschutzmaßnahmen im Unternehmen und Beratungsmöglichkeiten“ am Dienstag, 21. Juni 2022

Hinweis: Mit einem * Sternchen gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Hinweis: Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung erklären Sie sich mit der Anfertigung und Veröffentlichung von Foto- und gegebenenfalls Filmaufnahmen Ihrer Person einverstanden. Ihre Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Einverständniserklärung

Hiermit willige ich gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Nummer a  in Verbindung mit Artikel 7 DSGVO ein, dass meine Daten zum Zwecke meiner An- oder Abmeldung zu einer Veranstaltung und in diesem Zusammenhang zu einer Kontaktaufnahme verwendet werden. Es werden die von Ihnen im oben stehenden Formular angegebenen Daten verarbeitet. Eine Übertragung der Daten gemäß Artikel 49 Absatz 1 a an Drittstaaten, die kein den Anforderungen der EU an den Datenschutz genügendes Schutzniveau bieten, findet nicht statt. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Den Widerruf richten Sie an folgende Adresse:

Stadt Oldenburg (Oldb)
Der Oberbürgermeister
26105 Oldenburg

oder per E-Mail an folgende Adresse: servicecenter[at]stadt-oldenburg.de.

Zuletzt geändert am 11. August 2022