Vorstellung der Kita Ernst-Löwenstein-Straße

Wie alle städtischen Kindertagesstätten arbeiten wir nach einer einheitlichen Rahmenkonzeption. Diese Konzeption baut auf dem niedersächsischen Orientierungsplan für Bildung und Erziehung auf. Die städtische Kindertagesstätte Ernst-Löwenstein-Straße liegt im Stadtnorden Oldenburgs im Stadtteil Etzhorn. Sie wird von Mädchen und Jungen unterschiedlicher sozialer, kultureller und religiöser Herkunft besucht.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Persönlichkeit eines jeden Kindes, die wir annehmen und wertschätzen. Vor allem seine Freude am Spiel sowie sein Bedürfnis nach liebevoller Begleitung, Unterstützung, persönlicher Zuwendung und Geborgenheit sind uns sehr wichtig. Jedes Kind will lernen, sich entwickeln und sich mit seiner Umwelt auseinandersetzen. Wir verstehen uns in der Arbeit mit den Kindern begleitend, fördernd und unterstützend.

Die Eltern der Kinder respektieren wir in ihren elterlichen Rechten und Pflichten und begegnen ihnen partnerschaftlich und wünschen uns eine Zusammenarbeit zum Wohle des Kindes.