AG „Inklusion an Oldenburger Schulen“

Unter Federführung des Amtes für Schule und Bildung hat die Lenkungsgruppe des Projektes „Weiterentwicklung der Oldenburger Bildungslandschaft“ bereits in ihrer Sitzung am 20. März 2012 – parallel zur Verabschiedung des Inklusionsgesetzes im Landtag – die Arbeitsgruppe „Inklusion an Oldenburger Schulen“ ins Leben gerufen. Zu den Aufgaben im Rahmen der Umsetzung der Inklusion gehören unter anderem die Bildung von Netzwerken, die Erstellung von grundsätzlichen Definitionen und Zielrichtungen, das Setzen inhaltlicher Impulse und die Arbeit in den Unterarbeitsgruppen » (PDF).

Für die Prozessbegleitung und Moderation konnte das Institut für Sonder- und Rehabilitationspädagogik der Universität Oldenburg gewonnen werden. Die konstituierende Sitzung hat am 2. Mai 2012 stattgefunden. Aktuell tagt die AG an jedem dritten Mittwoch im Monat. Zusätzlich finden regelmäßig Treffen in Unterarbeitsgruppen zu verschiedenen Einzelthemen statt. Alle Interessierten sind zu den Treffen der AG und der Unterarbeitsgruppen eingeladen.

Die AG umfasst mittlerweile über 60 Mitglieder aus Selbsthilfegruppen, Schulen, Stadtelternrat », Stadtschülerrat », Landesschulbehörde », freien Trägern, Politik » und Stadtverwaltung.

Um den Prozess transparent zu halten und allen die Möglichkeit zu bieten sich zu beteiligen, finden Sie unten auf dieser Seite Prozessberichte und die aktuelle Einladung » zur nächsten Sitzung.

Eine besondere Auszeichnung hat der Prozess um die AG „Inklusion an Oldenburger Schulen“ durch die Verleihung des bundesweit ausgeschriebenen Jakob-Muth-Preises 2017 in der Kategorie „Verbund“ erhalten. Mit dem Jakob-Muth-Preis werden seit 2009 jeweils drei einzelne Schulen sowie ein Verbund ausgezeichnet. Weitere Informationen finden Sie hier ».

Wo erhalte ich weitere Informationen?
Weitere Informationen zum Thema erhalten Sie im Amt für Schule und Bildung unter 0441 235-2336 oder unter jessica.lucht(at)stadt-oldenburg.de.

Weitere Informationen zum Inklusionsprozess an Oldenburger Schulen finden Sie hier »