Berufsberatung der Agentur für Arbeit Oldenburg-Wilhelmshaven

Neutral – kostenlos - zielgerichtet
Welche Berufe passen zu mir? Wie kann ich mich entscheiden? Was gibt es für Alternativen? Ein Beratungsgespräch bei einer Berufsberaterin/einem Berufsberater kann Sie bei diesen und weiteren Fragen rund um Ihre Berufs- oder Studienwahl in einem persönlichen Beratungsgespräch unterstützen. Sie erarbeiten im Dialog mit den Experten die für Sie passenden Wege und erfahren mehr über Ihre persönlichen Chancen. Die Beratungsfachkräfte können Ihnen wichtige Ansprechpartner für Praktika, Ausbildung oder Studium nennen. Die Berufsberatung bietet Seminare an. Hier können Sie sich zum Beispiel anhand von Übungen gezielt auf Vorstellungsgespräche vorbereiten oder Ihre Bewerbungsschreiben verbessern. Nutzen Sie auch die Informationstage und Ausbildungsmessen. Näheres dazu und die Termine erfragen Sie bei Ihrer Berufsberaterin/Ihrem Berufsberater oder im Berufsinformationszentrum (BiZ) ».

Wie und wo finde ich einen passenden Ausbildungsplatz?
Die Suche nach einem Ausbildungsplatz ist oft gar nicht so leicht - unabhängig davon, ob die Ausbildung in einem Betrieb, an einer Schule oder vielleicht im Studium angestrebt wird. Am besten ist es daher, die Ausbildungssuche » gezielt und rechtzeitig anzugehen (häufig ein bis anderthalb Jahre vor dem gewünschten Ausbildungsbeginn). Kommen alternative Berufe für Sie in Frage? Ist die Ausbildung vor Ort oder in einer anderen Region möglich? Welchen Plan B zur Absicherung gibt es für mich? Die Berufsberatung Ihrer Agentur für Arbeit steht Ihnen gerne mit Rat und Tat und einer neutralen Meinung zur Seite. Sie hilft Ihnen mit ihrem individuellen Vermittlungsservice » bei der Suche nach einer passenden Ausbildungsstelle an Ihrem Wohnort, aber auch bundesweit. Die Beratungsfachkräfte informieren Sie für Ihren Ausbildungs- oder Studienwunsch über Zugangsvoraussetzungen, Bewerbungstermine sowie die vorhandenen Angebote. Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie zusätzlich bei den Bewerbungskosten Unterstützung erhalten.

Auch wenn es nicht gleich auf Anhieb klappt, so lassen Sie sich nicht entmutigen und sprechen Sie mit den Experten. Oft ist Geduld und Durchhaltevermögen gefragt, bis die richtige Ausbildungsstelle gefunden ist.

Wie erreichen Sie die Agentur für Arbeit Oldenburg?

  • telefonisch über die Servicenummer 0800 4555500 (Der Anruf ist für Sie kostenfrei.)
  • persönlich regelmäßig in den Sprechstunden der Berufsberatung an den Schulen -  erkundigen Sie sich an Ihrer Schule nach dem nächsten Termin!

Kunden der Jobcenter wenden sich bezüglich Unterstützung der Ausbildungssuche und für Bewerbungen bitte auch an Ihr Jobcenter Oldenburg ».