Ehrungen für das Engagement für den Oldenburger Kramermarkt

Was wäre der Kramermarkt ohne die vielen aktiven Schaustellerinnen und Schausteller, die phantasievollen Beiträge beim Kramermarktsumzug und die Menschen, die sich für den Kramermarkt in besonderer Weise einsetzen? Um das Engagement der Aktiven zu würdigen, wurden auch in diesem Jahr langjährige Marktbeschickerinnen und Marktbeschicker des Kramermarktes, die schönsten Beiträge des diesjährigen Festumzugs sowie Horst Hullmann und Wilhelm Skyba für ihren Einsatz für den Oldenburger Kramermarkt ausgezeichnet. Sowohl Stadträtin Dagmar Sachse, der Leiter des Bürger- und Ordnungsamtes Michael Lorenz als auch der Vorsitzende des Oldenburger Schaustellerverbandes Michael Hempen dankten den Schaustellern und Umzugsteilnehmern für ihr oft jahrzehntelanges Engagement für den Oldenburger Kramermarkt.

Ausgezeichnete Schaustellerinnen und Schausteller

  • 120 Jahre: Oldenburger Schaustellerverband
  • 110 Jahre: Firma Barkemeyer (Ausschank)
  • 100 Jahre: Firma Vespermann & Hartkopf (Fahrgeschäfte)
  • 60 Jahre: Firma Heinz Müller (Schießen)
  • 50 Jahre: Philadelphia Casino (Spielgeschäft)

Ausgezeichnete Umzugsteilnehmerinnen und Umzugsteilnehmer

Stellvertretend für die vielen tollen Beiträge beim diesjährigen Kramermarktsumzug wurden fünf ganz besonders gelungene Darbietungen ausgezeichnet:

  • Dance Art Company Oldenburg in Kooperation mit der Crazy Feet Oldenburg
  • Die Lustige Truppe
  • Ernte Kings & Queens
  • Igbo Union Welfare Oldenburg
  • Spiel und Fanfarenzug Hahn Nethen e.V.

Sonderehrungen

Geehrt wurden Horst Hullmann für seine 20-jährige Moderationstätigkeit beim Oldenburger Kramermarktumzug und Wilhelm Skyba für die jahrelange Zusammenarbeit bei der Organisation und Durchführung des Oldenburger Kramermarktes.

Wir gratulieren!