Radio M – Das Konzert der M Band

Am Samstag, 8. Februar 2020, präsentierte die M-Band unter der Leitung von Philipp Pumplün ihr Konzertprogramm mit dem Titel „Radio M“. Hierbei hat die Band Stücke wie „Ideoteque“ der britischen Band „Radiohead“ oder „James“ des bekannten amerikanischen Jazzgitarristen Pat Metheny in neuen, ausgefeilten Arrangements zum Erklingen gebracht – und das mit großem Erfolg. Die Band brillierte mit Spielwitz, transportierte die Emotionen des jeweiligen Stückes äußerst authentisch und zog so das Publikum in ihren Bann.

Als Gast mit dabei war Holger Denckmann. Der studierte Jazz-Vibraphonist und Schulleiter der Musikschule der Stadt Oldenburg präsentierte seine Virtuosität als Solist in dem Stück „Kid A“ der Band Radiohead. Das Publikum war begeistert und zeigte dies durch nicht endenden Applaus.

Weitere Eindrücke zum Konzert und den Bericht in der NWZ erhalten Sie hier »