Maskenpflicht an Berufsschulen

An allen Berufsschulen in Oldenburg gilt seit Ende Oktober im Schulgebäude und auf dem Schulgelände für alle Schülerinnen und Schüler sowie für alle weiteren Personen eine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung. Für Schülerinnen und Schüler gilt diese Pflicht grundsätzlich auch im Unterricht. Lehrkräfte müssen im Unterricht nur dann eine Maske tragen, wenn sie den empfohlenen Mindestabstand von 1,5 Meter nicht sicherstellen können.

Für Kitas und Schulen

BASF spendet der Stadt Desinfektionsmittel

Die BASF Construction Solutions GmbH in Oldenburg hat die Stadt mit einer Spende von 5.000 Litern Desinfektionsmittel und 1.000 Flaschen zur Abfüllung in Kleingebinden unterstützt.

Oberbürgermeister Jürgen Krogmann nimmt das gespendete Desinfektionsmittel von Dr. Stefan Wünnemann und Roland Nowicki entgegen. Foto: BASF

Grundschulen

Ganztagsgrundschulen: Neues Konzept

Die Neufassung des Rahmenkonzeptes für die „Kooperative Ganztagsbildung in Oldenburger Grundschulen“ verbessert Bildungs- und Teilhabechancen für Kinder und unterstützt Eltern.

Schüler essen. Foto: highwaystarz/Fotolia.com

Kontakt

Ihr kurzer Draht zu uns:

Amt für Schule und Bildung
Bergstraße 25
26122 Oldenburg

Telefon: 0441-235-2940
Fax: 0441-235-2638
E-Mail: schule-bildung(at)stadt-oldenburg.de